Autsch - mein Monitor

Datumsansicht Baumansicht Betreffansicht Attachement-Sicht

From: Raimund Kohl (raimund.kohl.services_at_mannheim-netz.de)
Date: 15. Dec 1999


Ich konnte es einfach nicht lassen: Ich mußte von meinem Laptop MS runterkicken
und Linux Mandrake 6.1 aufspielen. Da ich nur ein User Manual zu dem Laptop
habe, in dem kaum was verwertbares steht, habe ich halt vorher in den System
Menü von MS die Daten rausgeschrieben, von denen ich dachte, die werde ich wohl
brauchen (haha!). Anyway: Jedenfalls habe ich Mandrake aufgespielt und bleibe
dann regelmäßig an der Einstellung des X Servers hängen, da ich praktisch
nichts über selbigen weiß. Hmmm. Was ich finden konnte war: Laptop Display
Panel 1024x768 Standard Monitor Type. Also habe ich das bei der Installation
auch eingegeben. Leider weiß ich nichts über die Marke des Bildschirms,
folglich auch nichts über die horizontalen oder vertikalen Bildfrequenzen etc.
Fakt ist, Ich kann zwar etwas sehen (wenn ich den Bildschirm weit genug schräg
runterklappe, aber das Bild ist so hell, daß man kaum Farben unterscheiden kann.

Was kann ich machen? Irgendwelche Vorschläge?

Danke im voraus

Raimund


Datumsansicht Baumansicht Betreffansicht Attachement-Sicht

Dieses Archiv wurde generiert von hypermail 2.1.2 : 11. Mar 2002 CET