Re: Speicher testen & IglooFTP installieren

Datumsansicht Baumansicht Betreffansicht Attachement-Sicht

From: Christian Weisgerber (naddy_at_mips.rhein-neckar.de)
Date: 11. Dec 1999


Moritz Moeller-Herrmann <mmh_at_gmx.net> wrote:

> > > für User ist "./" (= aktuelles Verzeichnis) per default in $PATH
> > > enthalten.
>
> > Nein.
>
> Doch. Bei SuSE und Redhat.

Was zu überprüfen wäre. Ich habe hier auf meiner Red-Hat-Büchse
gerade die PATH-Zuweisung in meinem ~/.profile auskommentiert, und
erhalte nun bei Login per rlogin

naddy_at_mips[~] echo $PATH
/usr/local/bin:/bin:/usr/bin:/usr/X11R6/bin

(Nein, ich kann nicht beschwören, dass das Auslieferungsdefaults
sind. Ich kann mich aber auch nicht erinnern, dass ich daran
geschraubt habe. Ich weiß noch nicht einmal, wo dieser PATH konkret
überhaupt herkommt.)

> Damit haben wir wahrscheinlich 80% aller User abgedeckt.

80% aller Unix-Benutzer verwenden SuSE Linux oder Red Hat Linux?
Wir wissen weder welchen Anteil Linux bei der Unix-Benutzerschaft
hat, noch wie das für einzelne Distributionen aussieht.

Und ein Auslieferungsdefault sagt nichts darüber aus, was ich auf
einem konkreten System vorfinde.

-- 
Christian "naddy" Weisgerber                  naddy_at_mips.rhein-neckar.de


Datumsansicht Baumansicht Betreffansicht Attachement-Sicht

Dieses Archiv wurde generiert von hypermail 2.1.2 : 11. Mar 2002 CET