X-Server und Monitore

Datumsansicht Baumansicht Betreffansicht Attachement-Sicht

From: Andreas Fiesser (fiesser_at_gmx.net)
Date: 25. Jul 1999


Ich muß zur Zeit mit einem 15" Tatung Schirmchen leben.

Normalerweise hab ich nen NOKIA 447X mit 1024x768x65k.
Das ist prima.

Jetzt wollte ich die XF86Config auf 800x600x65k hinbiegen, um dem Tatung
nicht das Licht auszublasen. Der kann nämlich nur manchmal die Modeline
vom NOKIA verdauen. Nach zeitweiligem Ausschalten des Monitors, oder
wenn der Screensaver Strom spart, klappt es grundsätzlich nimmer. Dann
muß ich erst etwas im Textmodus bleiben und nach einer Weile kann ich es
nochmal versuchen.
Richtig doll isses natürlich eh nicht mit 1024 auf nem 15"er.

SAX und sowohl der S3- als auch der SVGA-Server stammen mittlerweile von
der SuSE 6.1. Weder mit dem Zeug noch den entsprechenden Teilen von SuSE
6.0 krieg ich was gescheites gebacken.

Nix zu machen. Weder 640, 800 noch 1024 kann ich neu einstellen. Ich
habe sogar XF86Setup versucht. Die laufen bis zum Servertest und der
kackt dann ab und meldet, daß er keine passenden Modi gefunden hätte.

Un der Hammer ist, daß Win98 mit der Einstellung vom NOKIA sowohl in 800
als auch 1024 jeweils mit 65k Farben bildschirmfüllend läuft. Das klappt
nämlich mit der NOKIA-Modeline auch nicht.

Vielleicht kann mir mal bitte jemand eine 800x600x65k-Modeline für nen
Monitor mit
h: 31,5 - 56,5 kHz
v: 50 - 90 Hz
schicken ?

Oder tut das definitiv nicht ?

'n Gruß
        Andreas


Datumsansicht Baumansicht Betreffansicht Attachement-Sicht

Dieses Archiv wurde generiert von hypermail 2.1.2 : 11. Mar 2002 CET