Perl RE Emailadresse

Datumsansicht Baumansicht Betreffansicht Attachement-Sicht

From: Mark Seuffert (Pirates) (captain_at_pirate.de)
Date: 28. May 1999


Hai,
die folgende Perl-Zeile testet schonmal ganz gut ob eine "normale"
gültige full-qualified Emailadresse eingegeben wurde:

return 1 if($email =~ /^([\w\-\+\.]+)@([\w\-\+\.]+)\.(\D+)$/);
                                                     ^^^^^
Was mir noch nicht gefällt, ist der letzte Teil der den Ländercode
beschreibt... wie sage ich am geschicktesten, dass der zwischen 2-3
Zeichen lang sein muss?
Sowas hab ich bisher nie mit RE gemacht, Danke für Tips! :)

-- 
 _    _   Just do it!         _ 
| |  (_)_ _ _  ___ __    ~0  |_)    Mark "Moak" Seuffert
| |__| | ' \ || \ \ /   |(_~|___|   Pirates Communication
|____|_|_||_|__//_\_\    T/_ T T    http://www.pirate.de

Logik ist der Anfang aller Weisheit, aber nicht das Ende. (Mr Spock - USS Enterprise)


Datumsansicht Baumansicht Betreffansicht Attachement-Sicht

Dieses Archiv wurde generiert von hypermail 2.1.2 : 11. Mar 2002 CET