Re: Oracle fuer Linux kostenlos bei Lehmanns

Datumsansicht Baumansicht Betreffansicht Attachement-Sicht

From: Juergen Roethig (Juergen.Roethig_at_ccrle.nec.de)
Date: 06. Apr 1999


Hallo Andreas, hallo Welt ;-)))

Andreas Fiesser wrote:
>
> Die Links funktionieren - zumindest auf der CD - offenbar nicht. Die
> Verzeichnisse sind aber da und die Doku auch.
> Man setze zB den Netscape ins Basisverzeichnis der Doku und lasse die
> Intuition walten.
> Bsp. : Link in Doku : http://.../januar/0815.htm
> Gemeint ist : .../februar/0815.htm

Sehr intuitiv ;-)))

[weitere Hinweise geloescht]

Vielen Dank dafuer! Ich werde mir die CD noch mal mit der notwendigen
Intuition zu Gemuete fuehren (nein, ueber Ostern habe ich NICHT Oracle
installiert).

> > C&C Research Labs Fax: +49 6221 90511 55 D-69115 Heidelberg
>
> Ich kenn bloß C&A.

;-)))

> Was machtn C&C ?

Das steht fuer "Computer and Communications". *Advertisement on* Konkret
sind wir ein (kleines, ca 15 full-time researcher) Forschungslabor der
japanischen Computer- und Elektronik-Firma NEC, in dem es um Forschung
fuer "zukuenftige multimediale Telekommunikationsnetzwerke" geht. *Hint
on* Wir sind auch immer auf der Suche nach Studenten fuer Diplom- und
Studienarbeiten, Praktika, Hiwi-Jobs! *Hint off* Nahere Info im Web
unter http://www.ccrle.nec.de/ oder einfach mich ansprechen
*Advertisement off*

Viele Gruesse

Juergen

-- 
Dr. Juergen Roethig    Juergen.Roethig_at_ccrle.nec.de  NEC Europe Ltd.
Research Staff Member  Tel: +49 6221 90511 16        Adenauerplatz 6
C&C Research Labs      Fax: +49 6221 90511 55      D-69115 Heidelberg


Datumsansicht Baumansicht Betreffansicht Attachement-Sicht

Dieses Archiv wurde generiert von hypermail 2.1.2 : 11. Mar 2002 CET