Re: Produktivsetzung shell.uugrn.org (neu)

From: Christian Weisgerber <naddy_at_mips.inka.de>
Date: Wed, 19 Feb 2020 14:45:25 -0000 (UTC)
On 2020-02-18, Christian Weisgerber <naddy_at_mips.inka.de> wrote:

>> - shell.uugrn.org => shell.old.uugrn.org
>> - shell.new.uugrn.or => shell.uugrn.org
>
> SSH-Fingerprint?

Wenn die Hostschlüssel von der alten Maschine nicht übernommen
werden, dann also sowas:

$ for i in ecdsa ed25519 rsa; do \
    ssh-keygen -lf /etc/ssh/ssh_host_${i}_key.pub; done

Kann man
- hier auf die Liste schicken;
- ins Wiki schreiben;
- wenns eine Übergangsfrist gibt, auf der alten Maschine in die MOTD.


PS:
Kann man abschätzen, wie lange es dauern wird, bis OpenSSH 8.2 zur
Maschine durchsickert? Ich möchte im Laufe des Jahres allmählich
meine Benutzerschlüssel auf FIDO-basierte umstellen.

-- 
Christian "naddy" Weisgerber                          naddy_at_mips.inka.de
-- 
UUGRN e.V. http://www.uugrn.org/
http://mailman.uugrn.org/mailman/listinfo/uugrn
Wiki: https://wiki.uugrn.org/UUGRN:Mailingliste
Archiv: http://lists.uugrn.org/
Received on 19.02.2020

This archive was generated by hypermail 2.3.0 : 19.02.2020 CET