Re: Infrastruktur - Konkrete Schritte + Adminsuche

From: Christian Nitschke <privat_at_nchristian.net>
Date: Tue, 10 Dec 2019 20:31:09 +0100
On 13.11.2019 22:22, Werner Holtfreter wrote:
>Hallo _at_ all,
>
>On Tue 2019-11-12 17:29:30 Stefan Hagen wrote:
>
>> Wie ist Interesse an Jabber?
>
>Sollte man statt dessen nicht lieber auf MATRIX setzen? Ich habe
>gute Erfahrungen mit dem Client Riot.im unter Android und als
>Browser-Anwendung (Firefox) gemacht.
>
>https://jo-so.de/2018-03/Matrix.html
>-- 
>Viele Grüße
>Werner
>
>-- 
>UUGRN e.V. http://www.uugrn.org/
>http://mailman.uugrn.org/mailman/listinfo/uugrn
>Wiki: https://wiki.uugrn.org/UUGRN:Mailingliste
>Archiv: http://lists.uugrn.org/

Hi, ich betreibe bereits einen ejabberd auf debian, ich könnte mich um die Administration kümmern, ich nutze meinen ejabberd jeden Tag und es wäre kein thema für mich, einen Zweiten ejabberd zu betreiben, es da ejabberd im prinzip nur eine große .yml config datei ist, und ich das ganze eh schon am laufen habe, bräuchte ich theoretisch das Ganze nur einmal einrichten, im prinzip erledigen die unattended upgrades den rest, ich würde mich auch in die ejabberd mailingliste eintragen, damit es keine bösen Überraschungen gibt.

Grüße

    - tinfoil-hat aka Christian Nitschke
-- 
UUGRN e.V. http://www.uugrn.org/
http://mailman.uugrn.org/mailman/listinfo/uugrn
Wiki: https://wiki.uugrn.org/UUGRN:Mailingliste
Archiv: http://lists.uugrn.org/
Received on 10.12.2019

This archive was generated by hypermail 2.3.0 : 10.12.2019 CET