Re: Infrastruktur - Konkrete Schritte + Adminsuche

From: Stefan Hagen <sh_at_uugrn.org>
Date: Mon, 9 Dec 2019 16:34:45 +0100
Marc Haber wrote:
>On Thu, Nov 14, 2019 at 02:19:59PM +0100, Stefan Hagen wrote:
>> Praktisch habe ich mit (fast) allen Jail-Nutzern gesprochen und ein
>> Neuaufsetzen wurde sogar eher begrüßt um von FreeBSD weg zu kommen.
>
>Können wir uns leisten, zu sagen "liebes Mitglied, dein Jail ist Ende
>2020 weg, wenn Du nicht selbst umziehst wirst Du uns ab 2021 bitten
>müssen dir eine VM zu geben und den Inhalt Deines Jails als tar.xz in
>dein ~ zu werfen"?

So lange wir beide Infrastrukturen betreiben, sind die Kosten höher als
die Mitgliedsbeiträge tragen.  Somit erreichen wir ein natürliches Ende
spätestens wenn der Geldtopf leer ist.

Ich denke, ich werde ab Mitte des Jahres monatliche Mails an diejenigen
schicken, die noch ein Jail haben.  (Falls der ggf. neue Vorstand nach
der MV das so weiterführen möchte...)

Viele Grüße,
Stefan
-- 
UUGRN e.V. http://www.uugrn.org/
http://mailman.uugrn.org/mailman/listinfo/uugrn
Wiki: https://wiki.uugrn.org/UUGRN:Mailingliste
Archiv: http://lists.uugrn.org/
Received on 09.12.2019

This archive was generated by hypermail 2.3.0 : 09.12.2019 CET