Re: Nachtrag zum OpenBSD Vortrag beim letzten FIXME

From: Stefan Hagen <sh+uugrn_at_codevoid.de>
Date: Thu, 15 Aug 2019 09:01:49 +0200
Stefan Hagen wrote:
> Das OpenBSD Projekt selbst bietet aktuell keine Security Updates für
> nachinstallierte Pakete an. Der Grund dafür ist: Manpower. Man würde 
> diesen Service gerne anbieten, es gibt aber schlicht niemanden, der
> das aktuell macht.
>
> # -stable Branch
>
> Es gibt einen -stable Branch, der Updates bekommt. Aktuell muss man sich
> den selbst kompilieren, weil es Updates nur über das Ports-System gibt.
> Hier wird aktuell daran gearbeitet Pakete anzubieten. Inoffiziell gibt
> es das schon. Möglicherweise wird das zum Release 6.6 ausgerollt.

Das hat sich jetzt ja schneller entwickelt als erwartet. Es gibt dank 
solene_at_ seit gestern nicht nur Paketupdates für -stable, sondern auch
für -release.

https://marc.info/?l=openbsd-announce&m=156577865917831&w=2

Viele Grüße,
Stefan

-- 
Stefan Hagen | (gopher|https)://codevoid.de/0/gpg
CBD3 C468 64B4 6517 E8FB B90F B6BC 2EC5 52BE 43BA
-- 
UUGRN e.V. http://www.uugrn.org/
http://mailman.uugrn.org/mailman/listinfo/uugrn
Wiki: https://wiki.uugrn.org/UUGRN:Mailingliste
Archiv: http://lists.uugrn.org/
Received on 15.08.2019

This archive was generated by hypermail 2.3.0 : 15.08.2019 CEST