"MiniRPM" selbst erzeugen

Autor: Stefan Hagen <uugrn-list_at_textmail.me>
Datum: Sat, 3 Feb 2018 15:37:35 +0100
Hi Matthias,

ich hab' den Thread mal neu gemacht. Bitte einfach hier antworten.

> Ich möcht zwei RPMs selbst erstellen.
> Diese RPMs solle lediglich jeweils zwei Verzeichnisse mit dedizierten Rechten
> erstellen und in diesen je zwei Scripts ablegen.

Für diesen Zweck gibt es ein Program, welches das für dich übernimmt:
https://github.com/genereese/togo

Manuell kannst du aber auch existierenden Anleitungen folgen und im .spec file 
die %build section leer lassen und %configure ganz raus lassen. Dann versucht 
rpmbuild nichts zu bauen.

Hilft dir das weiter?

Viele Grüße,
Stefan

Full Quote der Vollständigkeit halber:
> "Mathias Grün-Drebes" wrote:
> Ich habe da mal ein Problem:
> Ich möcht zwei RPMs selbst erstellen.
> Diese RPMs solle lediglich jeweils zwei Verzeichnisse mit dedizierten Rechten
> erstellen und in diesen je zwei Scripts ablegen.
> Also keine Compilerjobs o.Ä.
> Hat da mal jemand ein paar Tipps für mich?
> Die ganzen Howtos gehen immer davon aus, dass man etwas aus einer Source
> kompilieren will.
>
> Hintergrund ist die Frage: Überschreibt ein RPM bei der Installation vorhandene
> Verzeichnisrechte oder behält es die vorgefundenen bei. (Nur Verzeichnis -
> nicht Datei)
>
> Thx
> Mathias

-- 
UUGRN e.V. http://www.uugrn.org/
http://mailman.uugrn.org/mailman/listinfo/uugrn
Wiki: https://wiki.uugrn.org/UUGRN:Mailingliste
Archiv: http://lists.uugrn.org/
Empfangen am 03.02.2018

Dieses Archiv wurde generiert von hypermail 2.3.0 : 03.02.2018 CET