[FIXME] Empfehlung fuer Datenprojektor / Beamer (was: UnixUserStammtisch in Heidelberg am Ostermontag, 17.4.2017 ab 19 Uhr)

Autor: Raphael Eiselstein <rabe_at_uugrn.org>
Datum: Fri, 21 Apr 2017 01:03:37 +0200
Hallo zusammen,

On Sun, Apr 16, 2017 at 10:11:48PM +0200, Raphael Eiselstein wrote:
> * Anschaffung Projektor/Beamer f√ľr FIXME (konkrete Modelle, Vorschl√§ge, 
>   vielleicht hat jemand einen guten gebrauchten anzubieten.

== Nutzen / Motivation ==
Die grunds√§tzliche Idee dieser Aktion ist es, f√ľr alle FIXME-Treffen
einen betriebsbereiten/laufenden Beamer zu haben um auch mal relativ 
spontan irgendwelche interessanten Dinge in einer gr√∂√Ÿeren Runde zeigen 
zu k√∂nnen, und sei es nur der neueste Schrei f√ľr Desktop-Environments 
oder nat√ľrlich ganz klassisch die Vorf√ľhrung einer OS-Installation. 

Als Default-Datenquelle lie√Ÿe sich ein SoC (zB RasPi) anschlie√Ÿen, der 
f√ľr Ambiente oder Information sorgt.

Ich selbst w√ľrde gerne spontan Dinge vorf√ľhren, wenn sich irgendwelche 
interessanten Fragen ergeben. Das können bspw. irgendwelche Commandline-
Hacks, ZFS-VooDoo, Vorf√ľhrung einer Jail-Installation sein. 

Wenn es die Möglichkeit erst einmal gibt, wird es vermutlich häufiger
als bisher spontane Vorf√ľhrungen geben. Neben der FIXME-Veranstaltung
als solche, w√ľrde das sehr deutlich unserem Vereinszweck entsprechen.

IMHO w√ľrde ein Beamer das FIXME aufwerten.

== Technische Anforderung ==
Ich selbst habe null Erfahrung mit aktuellen Beamern. Ich habe mir
fl√ľstern lassen, dass aktuelle LED-Beamer wohl sehr langlebig sein 
sollen im Vergleich zu Gl√ľhdraht-Lichtquellen. 

Die Auflösung sollte (mind.) "Full-HD" (1080p) betragen. Als Interfaces
sollten mindestens VGA und HDMI möglich sein. Gerne auch mit eingebautem 
Lautsprecher.

== Kosten == 
Die Nutzung wäre rund 5 Stunden pro Monat (während FIXME), also rund 
60 Stunden im Jahr, relevant im Hinblick auf die Lebensdauer. Das Gerät 
sollte mind. 3-5 Jahre ohne weitere Kosten (zB neue Lampe) "duchhalten", 
damit sich die Anschaffung finanziell lohnt, also rund 300 Stunden.

Im Vergleich: 
* Die Raummiete im Dez16 kostet uns 20‚‚¨ pro Abend oder 240‚‚¨ 
pro Jahr oder 1200‚‚¨ in 5 Jahren. 

* Die Anschaffung eines Beamers mit 5+ Jahren erwarteter Lebensdauer 
sollte f√ľr mein Gef√ľhl max 800‚‚¨ kosten. Das w√§ren dann rund 13‚‚¨ pro 
FIXME oder gut 1‚‚¨ pro Person und FIXME.

Notfalls stellen wir k√ľnftig eine Spendenkasse auf, wo jeder seine 
freiwillige "1‚‚¨ Beamer-Abgabe" reinwerfen darf (dann auch die G√§ste ;).

== Empfehlung? ==
Was wir nun ben√∂tigen ist eine gute Empfehlung f√ľr bestimmte Modelle.

Idealerweise mit gut gepolstertem Hartschalen-Koffer, da das Gerät zu
jedem FIXME mitgebracht werden muss.

Sponsoren willkommen :-)

Viele Gr√ľ√Ÿe
Raphael Eiselstein
-- 
SMTP+XMPP:  rabe_at_uugrn.org rabe_at_sigsys.de raphael.eiselstein_at_mailbox.org
OTR:        33790A42 C28ED889 2ABEA87C 4E829C29 C76E2F24	
PGP:        4E63 5307 6F6A 036D 518D  3C4F 75EE EA14 F625 DB4E
.........|.........|.........|.........|.........|.........|.........|..


-- 
UUGRN e.V. http://www.uugrn.org/
http://mailman.uugrn.org/mailman/listinfo/uugrn
Wiki: https://wiki.uugrn.org/UUGRN:Mailingliste
Archiv: http://lists.uugrn.org/

Empfangen am 21.04.2017

Dieses Archiv wurde generiert von hypermail 2.3.0 : 21.04.2017 CEST