Welche Fonts fuer X11-Terminals?

Autor: Raphael Eiselstein <rabe_at_uugrn.org>
Datum: Tue, 27 Sep 2016 17:13:15 +0200
Hi,

welche (monospaced) fonts nutzt ihr für Terminals in X11? 

Es soll da speziell für X11-Terminals sehr angenehme Fonts geben, 
bei denen vor allem auch Sonderzeichen "optisch gut erkennbar" 
dargestellt werden. 

Gute Fonts sollten auch bei verschiedenen Schriftgrößen jeweils eine 
"gute Figur" machen, zB 6..14pt

Ich jedenfalls ändere in bestehenden Fenstern die Schriftgröße kurzfristig 
nach Bedarf (Strg+Scrollrad oder Strg + oder Strg -) je nach Anforderung 
an Informationsdichte / Zeilenlänge  (tail -f *.log) oder Ergonomie 
fürs Auge (vi, commandline)


Gruß
Raphael

-- 
SMTP+XMPP:  rabe_at_uugrn.org rabe_at_sigsys.de raphael.eiselstein_at_mailbox.org
OTR:        33790A42 C28ED889 2ABEA87C 4E829C29 C76E2F24	
PGP:        4E63 5307 6F6A 036D 518D  3C4F 75EE EA14 F625 DB4E
.........|.........|.........|.........|.........|.........|.........|..


-- 
UUGRN e.V. http://www.uugrn.org/
http://mailman.uugrn.org/mailman/listinfo/uugrn
Wiki: https://wiki.uugrn.org/UUGRN:Mailingliste
Archiv: http://lists.uugrn.org/

Empfangen am 27.09.2016

Dieses Archiv wurde generiert von hypermail 2.2.0 : 27.09.2016 CEST