Re: FIXME am 5. Februar 2016 ab 19:00 Uhr (in 9 Tagen)

Autor: Raphael Eiselstein <rabe_at_uugrn.org>
Datum: Thu, 4 Feb 2016 19:00:37 +0100
On Tue, Feb 02, 2016 at 03:27:38PM +0100, Raphael Eiselstein wrote:
> Die inzwischen bekannte Funkklingel wird Freitag nicht dabei sein. 
> Bitte schaut also an der Eingangstür nach einem FIXME-Zettel mit 
> Handynummer und ruft dort an.

Ich habe ein Bastel-Projekt (eigentlich sind es 2 getrennte Teile), 
vielleicht möchte sich jemand daran versuchen:


(1a) Wir brauchen im FIXME-(W)LAN einen Bot, der gleichzeitig als 
User im IRC auf irc.uugrn.org/FIXME aktiv ist als auch im FIXME-LAN 
ein Webinterface anbietet. Das Webinterface soll zB auf 
http://fixme.fritz.box/ erreichbar sein.

Eine einfache Web-Anwendung könnte eine FIXME-Klingel sein, die im 
IRC-Channel eine entsprechende Kurzmitteilung hinterlässt.

Das Webinterface soll ein einfaches Web-Formular sein, wo man
Nachrichten hinterlassen kann oder einfach nur den "Klingelknopf"
drücken kann. Soll möglichst geräteunabhängig darstellbar sein, z.B.
Mobil-Browser.

(1b) FIXME-Shoutbox auf "https://fixme.uugrn.org/" integrieren 
(PHP, Perl,Python), hier auch mit der Möglichkeit zu "klingeln". 
Auf dem Webserver läuft auch hier ein IRC-Bot, der über einen 
lokalen Socket die Information aus PHP erhält und eine entsprechende 
Message in den #FIXME-Channel schickt.


(2) Ein zweiter, gänzlich unabhängiger Bot *reagiert* (also rein 
passiv) auf jegliche Mitteilungen im Channel und notifiziert diese 
ggf. per Blink-LED und/oder akustisch (via Aktivlautsprecher an 
Line-Out) je nach Nachrichtentyp mit einem passenden Ton, etwa 
einem "Türklingelton", ggf. auch mit Matrix-Display. 


Die Trennung der Bots für "Webservice" und "Notifizierung" ermöglicht
beide Funktionen getrennt voneinander zu erweitern oder zu modifizieren,
der IRC-Channel dient nur als Medium.

Die Hardware kann gegen Vorlage von Quittungen aus der Vereinskasse
erstattet werden, bitte *vorher* wegen Anschaffungen nachfragen :)

Szenario "Türklingel" aus Benutzersicht:

0. vor der Tür stehen und nicht reinkommen
1. mit beliebigem Device (Laptop, Smartphone) ins WLAN "FIXME" einbuchen
2. http://fixme.fritz.box/ aufrufen
3. optional: Name und Nachricht hinterlassen
4. "Klingel"-Submit Button drücken
5. optional: die Antwortseite reloaded sich automatisch alle 10sec und
enthält ggf. eine Rückmeldung.
6. warten auf Reaktion

Aushang an der Tür:

* kurze Anleitung
* ggf. mit Barcode für "klingeln" 
  z.B. http://fixme.fritz.box/cgi-bin/klingel.cgi?aktion=klingeln
* ggf Barcode für  https://fixme.uugrn.org/shoutbox.php?message=Klingel&action=submit

Ideen oder Interesse?

Viele Grüße
Raphael

-- 
SMTP+XMPP:  rabe_at_uugrn.org rabe_at_sigsys.de raphael.eiselstein_at_mailbox.org
OTR:        33790A42 C28ED889 2ABEA87C 4E829C29 C76E2F24	
PGP:        4E63 5307 6F6A 036D 518D  3C4F 75EE EA14 F625 DB4E
.........|.........|.........|.........|.........|.........|.........|..


-- 
UUGRN e.V. http://www.uugrn.org/
http://mailman.uugrn.org/mailman/listinfo/uugrn
Wiki: https://wiki.uugrn.org/UUGRN:Mailingliste
Archiv: http://lists.uugrn.org/

Empfangen am 04.02.2016

Dieses Archiv wurde generiert von hypermail 2.2.0 : 04.02.2016 CET