Re: Software fuer Grundrisse und Raumplanung

Autor: Raphael Eiselstein <rabe_at_uugrn.org>
Datum: Sun, 23 Mar 2014 15:35:08 +0100
On Sun, Mar 23, 2014 at 03:11:21PM +0100, Raphael Eiselstein wrote:
> Ich habe 2 Monitore, die sich als VGA1 (links) und HDMI1 (rechts)
> identifizieren, ein gemeinsamer Desktop (KDE). Ich starte SweetHome3d
> aus einer konsole ("Terminal").
> 
> Befindet sich dieses Terminal im linken Monitor, dann erscheint nach dem
> Start der Splash-Screen auf dem rechten Monitor, kurz drauf die
> Oberfläche der Java-Software wieder im *linken* Monitor --> crash.
> 
> Schiebe ich das Terminal erst auf den rechten Monitor, dann kommt der 
> Splash-Screen weiterhin auf dem rechten Monitor, allerdings auch das GUI. 
> Dann läuft es und funktioniert ohne Abstürze, selbst wenn ich es dann 
> wieder auf den linken Monitor verschiebe.

Ich habe mein Setup jetzt mal physisch geändert. Der "Hauptbildschirm"
ist *weiterhin* der als "HDMI1" benannte, jetzt allerdings nicht mehr 
rechts sondern links stehend und die logische Anordnung mittels xrandr
entsprechend angepasst (HDMI1 left of VGA1).

Jetzt funktioniert der Start der Software vollkommen unabhängig davon,
auf welchem der beiden Monitore das GUI erscheint bzw. von woher es aus
dem Terminal gestartet wurde (Focus, Mauszeiger!)

Egal in welchem Monitor sich das Terminal (Mauszeiger!) befindet, der 
Splash-Screen erscheint *immer* auf HDMI1 (Hauptmonitor, vorher rechts, 
jetzt links),  das GUI erscheint jetzt allerdings immer auf dem Monitor, 
wo sich zum Zeitpunkt des Programmstarts der Mauszeiger befindet (starte 
ich mit sleep 2 ; ./SweetHome3D dann kann ich die Maus vorher auf den 
jeweils anderen Monitor ziehen und das GUI folgt dann entsprechend).

Der crash lässt sich jetzt (nach dem physischen Tausch von VGA1/HDMI1) 
nicht mehr reproduzieren. Alles sehr strange.

Schönen Restsonntag!
Raphael

-- 
Raphael Eiselstein <rabe@uugrn.org>               http://rabe.uugrn.org/
xmpp:freibyter@gmx.de  | https://www.xing.com/profile/Raphael_Eiselstein   
PGP (alt):            E7B2 1D66 3AF2 EDC7 9828  6D7A 9CDA 3E7B 10CA 9F2D
PGP (neu):            4E63 5307 6F6A 036D 518D  3C4F 75EE EA14 F625 DB4E
.........|.........|.........|.........|.........|.........|.........|..



-- 
UUGRN e.V. http://www.uugrn.org/
http://mailman.uugrn.org/mailman/listinfo/uugrn
Wiki: https://wiki.uugrn.org/UUGRN:Mailingliste
Archiv: http://lists.uugrn.org/

Empfangen am 23.03.2014

Dieses Archiv wurde generiert von hypermail 2.2.0 : 23.03.2014 CET