Re: BASH

Autor: Marc Haber <mh+uugrn_at_zugschlus.de>
Datum: Mon, 4 Nov 2013 09:13:47 +0100
On Sun, Nov 03, 2013 at 10:54:26PM +0000, Christian Weisgerber wrote:
> Marc Haber <mh+uugrn_at_zugschlus.de> wrote:
> > > pfad="~/Dokumente/Computer/Sharp1403/PC.Programme/PocketTools/Lin64/"
> > > $pfad/wav2bin
> > > 
> > > Wie macht man es richtig?
> > 
> > pfad="$HOME/...."
> > Die Tilde funktioniert nur interaktiv.
> 
> Das hat nichts mit Interaktivität zu tun, sondern mit der Ersetzungs-
> reihenfolge, siehe bash(1), "EXPANSION":

Huch?

>     The  order  of expansions is: brace expansion, tilde expansion, parame-
>     ter, variable and arithmetic expansion and command  substitution (done
>     in a left-to-right fashion), word splitting, and pathname expansion.
> 
> Tildeersetzung erfolgt vor Variablenersetzung. Im obigen Beispiel
> wird die Variable $pfad ersetzt, die Tilde im Ergebnis danach nicht
> mehr. Und durch die Anführungszeichen wird die Tilde auch nicht
> vorher bei der Zuweisung an pfad ersetzt.

Die Shell ist eine Geschichte voller Missverständnisse. I stand
corrected.

Grüße
Marc

-- 
-----------------------------------------------------------------------------
Marc Haber         | "I don't trust Computers. They | Mailadresse im Header
Mannheim, Germany  |  lose things."    Winona Ryder | Fon: *49 621 31958061
Nordisch by Nature |  How to make an American Quilt | Fax: *49 621 31958062
-- 
UUGRN e.V. http://www.uugrn.org/
http://mailman.uugrn.org/mailman/listinfo/uugrn
Wiki: https://wiki.uugrn.org/UUGRN:Mailingliste
Archiv: http://lists.uugrn.org/
Empfangen am 04.11.2013

Dieses Archiv wurde generiert von hypermail 2.2.0 : 04.11.2013 CET