Re: Mail-Transport per Filetransfer statt pop3?

Autor: Raphael Eiselstein <rabe_at_uugrn.org>
Datum: Sat, 2 Nov 2013 17:46:33 +0100
On Wed, Oct 30, 2013 at 12:30:07AM +0100, Raphael Eiselstein wrote:
> "|exec /home/rabe/bin/gpgmailer.sh"
> 
> stehen. Das script gpgmailer.sh ist im Wesentlichen ein Wrapper für gpg,
> vereinfacht folgender Aufruf:
> 
> /usr/local/bin/gpg --armor --recipient "${KEY}" --encrypt
> 
> Das Script bekommt eine(!) E-Mail direkt von sendmail per stdin und 
> erzeugt daraus dann genau eine verschlüsselte Datei. Es landen also 
> nur die vollständig  verschlüsselten Mails einzeln auf der Platte.

Was ist der korrekte mime-Type für eine E-Mail inclusiver aller Header
am "From " (Envelope from). "file" sagt es sei "ASCII", das ist ja
prinzipiell nicht falsch, aber zu unspezifisch.

Gibt es keinen speziellen mime-type für "E-Mail mit allen Headern"?

Gruß
Raphael

-- 
Raphael Eiselstein <rabe@uugrn.org>               http://rabe.uugrn.org/
xmpp:freibyter@gmx.de  | https://www.xing.com/profile/Raphael_Eiselstein   
PGP (alt):            E7B2 1D66 3AF2 EDC7 9828  6D7A 9CDA 3E7B 10CA 9F2D
PGP (neu):            4E63 5307 6F6A 036D 518D  3C4F 75EE EA14 F625 DB4E
.........|.........|.........|.........|.........|.........|.........|..



-- 
UUGRN e.V. http://www.uugrn.org/
http://mailman.uugrn.org/mailman/listinfo/uugrn
Wiki: https://wiki.uugrn.org/UUGRN:Mailingliste
Archiv: http://lists.uugrn.org/

Empfangen am 02.11.2013

Dieses Archiv wurde generiert von hypermail 2.2.0 : 02.11.2013 CET