Re: Mail-Transport per Filetransfer statt pop3?

Autor: Philipp Schafft <lion_at_lion.leolix.org>
Datum: Wed, 30 Oct 2013 00:52:19 +0100
reflum,

On Tue, 2013-10-29 at 23:58 +0100, Ralph J. Mayer wrote:
> UUCP?

Oder sich einfach im entsprechenden mail server eintragen als naechsten
hop. so leuft das bei mir:
der eingangs MX nimmt es an und packt es in die queue (store) und sickt
es dann an mein notebook (forward) (sofern dieses grade annemen kann).

'halt wie das mail server tun, ohne komplizirten schnickschnack.'.

:)

-- 
Philipp.
 (Rah of PH2)


-- 
UUGRN e.V. http://www.uugrn.org/
http://mailman.uugrn.org/mailman/listinfo/uugrn
Wiki: https://wiki.uugrn.org/UUGRN:Mailingliste
Archiv: http://lists.uugrn.org/

Empfangen am 30.10.2013

Dieses Archiv wurde generiert von hypermail 2.2.0 : 30.10.2013 CET