Re: [Umfrage] Welche Shells benutzt ihr?

Autor: Raphael Eiselstein <rabe_at_uugrn.org>
Datum: Sun, 15 Sep 2013 02:46:38 +0200
Um einen Anfang zu machen: Ich bewege mich vorwiegend in Debian-geprägten 
Umgebungen (@work, @home) und in FreeBSD Umgebungen (@uugrn,
@stadtwiki, …) 

On Sun, Sep 15, 2013 at 02:20:14AM +0200, Raphael Eiselstein wrote:
> (1) Welche shells nutzt ihr…
> * … als login Shell?
Üblicherweise und fast überall /bin/bash oder /usr/local/bin/bash
Bisher konnte mich kein Hype soweit beeinflussen, dass ich das irgendwo
je geändert hätte.

> * … für shell-scripte? (z.B. #! /bin/sh)
Ich versuche praktisch immer /bin/sh zu verwenden. Falls es nicht um
jeden Preis portierbar sein soll und ich mehr Features benötige als mir
eine /bin/sh liefern kann, dann verwende ich unter Linux /bin/bash oder 
unter FreeBSD /usr/local/bin/bash.

> * … andere (und welche) Zwecke?
> 
> (2) Was bekommt man bei euch, wenn man in einem Shellscript "#! /bin/sh"
> verwendet? (OS/Distribution und Version, Herkunft und Version der Shell)

Auf Debian Linux basierten Systemen bekommt man seit squeeze
üblicherweise einen symlink auf die "dash" was laut dessen manpage ein
fork oder eine Linux-Portierung der NetBSD-Version der ash (Almquist
SHell) ist.
 
Unter FreeBSD bekommt man (laut manpage) einen BSD-Clone der "Bourne
shell from AT&T System V Release 4 UNIX." und geht ebenfalls auf Kenneth
Almquist zurück. 

Ob und in wie weit die "dash" unter Debian dem entspricht was unter
FreeBSD verwendet wird kann ich nicht sagen, würde mich aber
interessieren, insbesondere vor dem Hintergrund der "rausgepatchten"
suid-Deeskalation der "dash" unter Debian.

Gruß
Raphael

-- 
Raphael Eiselstein <rabe@uugrn.org>               http://rabe.uugrn.org/
xmpp:freibyter@gmx.de  | https://www.xing.com/profile/Raphael_Eiselstein   
GnuPG:                E7B2 1D66 3AF2 EDC7 9828  6D7A 9CDA 3E7B 10CA 9F2D
.........|.........|.........|.........|.........|.........|.........|..


-- 
UUGRN e.V. http://www.uugrn.org/
http://mailman.uugrn.org/mailman/listinfo/uugrn
Wiki: https://wiki.uugrn.org/UUGRN:Mailingliste
Archiv: http://lists.uugrn.org/

Empfangen am 15.09.2013

Dieses Archiv wurde generiert von hypermail 2.2.0 : 15.09.2013 CEST