Re: SATA-Port spinnt

Autor: Werner Holtfreter <Holtfreter_at_gmx.de>
Datum: Wed, 23 Jan 2013 14:25:38 +0100
Am Sonntag, den 20.01.2013, 02:11 +0100 schrieb Werner Holtfreter:

> Ich habe die [problematische] Platte dann an einem alten
> PCI-SATA-Controller (SATA 1,5 GB/s) angeschlossen. Dort läuft sie
> klaglos.
...nur ca. 50 % langsamer, aber sonst seither ohne Auffälligkeiten.

Bearbeitet die PCI-SATA-Karte mögliche Fehler autonom, so dass sie nicht
im syslog erscheinen?
-- 
Viele Grüße
Werner Holtfreter

-- 
UUGRN e.V. http://www.uugrn.org/
http://mailman.uugrn.org/mailman/listinfo/uugrn
Wiki: https://wiki.uugrn.org/UUGRN:Mailingliste
Archiv: http://lists.uugrn.org/
Empfangen am 23.01.2013

Dieses Archiv wurde generiert von hypermail 2.2.0 : 23.01.2013 CET