Re: SATA-Port spinnt

Autor: Christian Leber <christian_at_leber.de>
Datum: Sun, 20 Jan 2013 14:03:42 +0100
On Sun, Jan 20, 2013 at 02:11:01AM +0100, Werner Holtfreter wrote:

Hallo Werner

> Es sieht danach aus, als funktioniert das SATA-Interface der Platte nur
> noch verlangsamt. Einen solchen Teilausfall finde ich sehr seltsam.

Die hardware ist nunmal einfach Billigkram, da gibt es
Fertigungstolleranzen und die Specs werden nur knapp erfuellt. Auf der
Platte/Board/whatever gibt es eben scheinbar eine Degration und deshalb
klappt es eben nichtmehr immer und vermutlich gibt es massenweise CRC
Fehler auf dem Link. Wenn es zuviele sind dann steigt die
Platte/Controller eben ganz aus.

Ist eben so, kann man (realistisch) nix machen ausser eben das Zeug das nichtmehr so
toll laeuft austauschen. Alles andere ist Verschwendung.

Gruss
Christian

-- 
  Christian Leber <christian_at_leber.de> or <leber_at_uni-hd.de>

-- 
UUGRN e.V. http://www.uugrn.org/
http://mailman.uugrn.org/mailman/listinfo/uugrn
Wiki: https://wiki.uugrn.org/UUGRN:Mailingliste
Archiv: http://lists.uugrn.org/
Empfangen am 20.01.2013

Dieses Archiv wurde generiert von hypermail 2.2.0 : 20.01.2013 CET