Re: Funktionsmangel bei Automatiklader BC-700

Autor: Marc Haber <mh+uugrn_at_zugschlus.de>
Datum: Sun, 2 Dec 2012 20:20:26 +0100
On Sun, Dec 02, 2012 at 08:09:58PM +0100, Raphael Eiselstein wrote:
> On Fri, Nov 30, 2012 at 12:49:01AM +0100, Werner Holtfreter wrote:
> > Es ist trotzdem ein empfehlenswertes Gerät, aber man sollte seine
> > Defizite kennen.
> 
> Ich verwende es schon recht lange (hatte hier auf der ML dazu den Tipp
> bekommen) und bin ganz zufrieden damit. Insbesondere messe ich gerade
> die Billigakkus damit durch (Discharge/Refresh), um Kapazitäten zu
> messen. Bei <1000mAh oder <50% der Nennkapazität mustere ich Akkus
> generell aus. 

Ja, so mache ich das auch. Was ich lästig finde ist, dass man dem
BC-700 bei tiefentladenen Akkus mit einem vollen Akku und Drahtbrücken
etc auf die Sprünge helfen muss, damit er beginnt zu laden. Da würd
ich mir eine Funktion "da steckt was drin, fang an du laden du sau"
wünschen.

> Ich habe von einem solchen Billighersteller "GP" sehr viele Akus 
> ausgemustert, die Nennkapazitäten von 2000mAh bis 2500mAh hatten, weil
> diese kaum noch die 1000mAh-1200mAh schaffen. Vom gleichen Hersteller
> habe ich viel ältere Akkus mit 1300 / 1700 / 1800 mAh Nennleistung,
> die allesamt noch 1000mAh schaffen. Mir scheint, als hätte man das
> "Gemisch" lediglich so verändert, dass man kurzzeitig mehr Kapazität
> speichern kann, zu Lasten der Selbstentladung.

Ack, von den um 2002 gekaufen Ansmann-Akkus ist auch kein einziger
mehr da.

> Neue Akkus kaufe ich nur noch von eneloop und habe damit nicht nur
> gemessen sondern auch subjektiv recht gute Erfahrungen damit,
> insbesondere in meiner Digitalkamera.

Ack, ich kauf auch nix anderes mehr.

Grüße
Marc

-- 
-----------------------------------------------------------------------------
Marc Haber         | "I don't trust Computers. They | Mailadresse im Header
Mannheim, Germany  |  lose things."    Winona Ryder | Fon: *49 621 31958061
Nordisch by Nature |  How to make an American Quilt | Fax: *49 621 31958062
-- 
UUGRN e.V. http://www.uugrn.org/
http://mailman.uugrn.org/mailman/listinfo/uugrn
Wiki: https://wiki.uugrn.org/UUGRN:Mailingliste
Archiv: http://lists.uugrn.org/
Empfangen am 02.12.2012

Dieses Archiv wurde generiert von hypermail 2.2.0 : 02.12.2012 CET