Re: Generation Röhrenfernseher: Diaprojekter auf dem TV via Internet?

Autor: Christian Ordig <uugrn_at_ordig.org>
Datum: Sun, 18 Nov 2012 21:30:12 +0100
On Fri, Nov 16, 2012 at 11:28:35PM +0100, Raphael Eiselstein wrote:
> On Wed, Nov 14, 2012 at 12:07:33AM +0100, Raphael Eiselstein wrote:
> > Ich hab mir mal einen aktuellen Raspberry Pi (Raspberry Pi Model B
> > Revision 2 512MB RAM) bei ebay geschossen, wird wohl die nächsten Tage 
> > hier bei mir ankommen und dann mal sehen, was da so geht.
> 
> Ein Anfang ist mal gemacht. Jetzt brauch ich erstmal die bestellte 
> 16GB Karte (soll wohl grad bei Aldi welche geben, die sind aber "nur" 
> Class 6) und eine Idee für ein Eingabedevice. 
ich habe diese hier für's Wohnzimmer:
eLive KB250LDEK -- das ist die Bluetooth Variante. Es gibt die gleiche 
noch mit 2.4GHz Kurzstrecken-Funk -- damit erübrigt sich dann die 
Bluetooth-Config, und das Teil funktioniert auch vor dem Booten.

Grüsse,
Christian

-- 
Christian Ordig

-- 
UUGRN e.V. http://www.uugrn.org/
http://mailman.uugrn.org/mailman/listinfo/uugrn
Wiki: https://wiki.uugrn.org/UUGRN:Mailingliste
Archiv: http://lists.uugrn.org/
Empfangen am 18.11.2012

Dieses Archiv wurde generiert von hypermail 2.2.0 : 18.11.2012 CET