Re: Frage zu Backup

Autor: Christian Weisgerber <naddy_at_mips.inka.de>
Datum: Sun, 16 Sep 2012 14:05:55 +0000 (UTC)
Mathias Grün-Drebes <gdocr_at_gmx.de> wrote:

> Ja nun, Backup und Raid sind grundsätzlich ganz unterschiedliche Sachen.

Ebenfalls ganz praktisch, wenn das Dateisystem es unterstützt, sind
Snapshots.

> Das Raid benutzt man um die Systemverfügbarkeit zu erhöhen.
> Egal welcher Raidlevel, (ausser 0), er sorgt dafür, dass die Daten auch
> beim Ausfall eine Platte weiterhin zur Verfügung stehen.

Genau.

> Wenn Du also die Hochzeitsbilder von Tante Frieda löschst - dann sind
> sie auf allen Platten weg.

Da helfen Snapshots, an die man schneller herankommt, als an das
Backup.

> Das Backup benutzt man um die Daten zu sichern / zu retten wenn der
> Datenbestand in Gefahr kommt.

Z.B. newfs auf das falsche Device, sterbendes Netzteil zerstört alle
Platten (erlebt), Kernelbug schreibt Müll auf die Platten (erlebt), 
Brand- und Wasserschaden, usw. usf.

-- 
Christian "naddy" Weisgerber                          naddy_at_mips.inka.de
-- 
UUGRN e.V. http://www.uugrn.org/
http://mailman.uugrn.org/mailman/listinfo/uugrn
Wiki: https://wiki.uugrn.org/UUGRN:Mailingliste
Archiv: http://lists.uugrn.org/
Empfangen am 16.09.2012

Dieses Archiv wurde generiert von hypermail 2.2.0 : 16.09.2012 CEST