Re: HEADS UP: Mailrouting bei UUGRN: mx1.uugrn.org als Nachfolger von up.uugrn.org

Autor: Raphael Eiselstein <rabe_at_uugrn.org>
Datum: Fri, 31 Aug 2012 00:31:20 +0200
On Thu, Aug 23, 2012 at 03:02:00AM +0200, Raphael Eiselstein wrote:
> # grep -i "accepted" /var/log/maillog | cut -f 1-2 -d " "  | sort | uniq -c
>   44 Aug 19
>    5 Aug 20
>    4 Aug 21
>    3 Aug 22
> 
> Am 20.8. ging noch *eine* echte Mail durch, die 3 anderen Logzeilen und am
> 22.8. die 3 Logzeilen stammen von lokalen Cronjobs, die ihren Output an
> admin@ geschickt haben.

# grep -i "accepted" /var/log/maillog | cut -f 1-2 -d " "  | sort | uniq -c
   3 Aug 26
   3 Aug 27
   3 Aug 28
   3 Aug 29
   3 Aug 30

Keine weitere Veränderung mehr. Es sind nur die täglichen lokalen
E-Mails, die hier noch zugestellt werden, der rest sind Botnetze

Ich schalt das System jetzt ab. Wer Probleme mit Mailverkehr vermutet,
möge sich bei mir melden.

Viele Grüße
Raphael

-- 
Raphael Eiselstein <rabe@uugrn.org>               http://rabe.uugrn.org/
xmpp:freibyter@gmx.de  | https://www.xing.com/profile/Raphael_Eiselstein   
GnuPG:                E7B2 1D66 3AF2 EDC7 9828  6D7A 9CDA 3E7B 10CA 9F2D
.........|.........|.........|.........|.........|.........|.........|..


-- 
UUGRN e.V. http://www.uugrn.org/
http://mailman.uugrn.org/mailman/listinfo/uugrn
Wiki: https://wiki.uugrn.org/UUGRN:Mailingliste
Archiv: http://lists.uugrn.org/

Empfangen am 31.08.2012

Dieses Archiv wurde generiert von hypermail 2.2.0 : 31.08.2012 CEST