Re: Vektorgrafik von PDF zu LibreOffice Writer

Autor: Werner Holtfreter <Holtfreter_at_gmx.de>
Datum: Thu, 12 Jul 2012 21:45:04 +0200
Am Sonntag, den 08.07.2012, 16:55 +0200 schrieb Werner Holtfreter:

> ich suche einen einfachen Weg, Ausschnitte von Vektorgrafiken (techn. 
> Zeichnungen) aus einem PDF in LibreOffice_Writer zu übernehmen - aus 
> Qualitätsgründen vorzugsweise wieder als Vektorgrafik.
> 
> Ich habe das PDF in Linux Inkscape importiert, als svg gespeichert
> und kann die Datei mit der Maus in ein Writer-Fenster ziehen, worauf
> dort die Grafik erscheint.
> 
> Nun will ich aber nur einen bestimmten rechteckigen Ausschnitt der
> Grafik übertragen. Ich nehme an, dass das mit Inkscape geht, bin aber
> über
>    Objekt - Gruppierung aufheben
> nicht hinausgekommen. (Es erscheint dann ein Gewirr von gestrichelten 
> Rechtecken.)

So funktionert es mit Inkscape 0.48:


Bearbeiten - Alles_Auswählen

Objekt - Gruppierung_aufheben (mehrmals, bis Statuszeile 0 Gruppen sagt)

Pfad - Zerlegen


Nun kann man alles tun, z.B. einen Auswahl-Rahmen um interessante
Objekte ziehen, gruppieren, kopieren, in separatem svg speichern, die
Auswahl umdrehen und den Rest löschen usw.

Das gespeicherte svg einfach mit der Maus über einem offenen
Writer-Fenster fallen lassen. Das Ergebnis ist perfekt.

Die ursprüngliche dfx-Datei, von der aus das PDF über die Druckfunktion
des CAD-Systems erzeugt wurde, lässt sich zwar ohne die obigen Schritte
bearbeiten, dort fehlen aber kleine Details wie Maßpfeil-Spitzen.
Möglich, dass die global im CAD-Programm und nicht in den einzelnen
Dateien konfiguriert sind.
-- 
Viele Grüße
Werner Holtfreter

-- 
UUGRN e.V. http://www.uugrn.org/
http://mailman.uugrn.org/mailman/listinfo/uugrn
Wiki: https://wiki.uugrn.org/UUGRN:Mailingliste
Archiv: http://lists.uugrn.org/
Empfangen am 12.07.2012

Dieses Archiv wurde generiert von hypermail 2.2.0 : 12.07.2012 CEST