Re: Dyndns Anbieter

Autor: Thomas Stiefel <Tom_at_vTux.de>
Datum: Wed, 09 May 2012 22:37:17 +0200
Am 09.05.2012 07:18, schrieb Christian Ordig:
> ja. Und zwar das hier: "Wenn du für deinen Server eine Adresse haben
> willst wie server.peter-mueller.de, dann musst dir dafür eine Top Level
> Domain (z.B. ???.de) registrieren"
Ohje, jetzt sehe ich es auch. Das war natürlich Blödsinn. Asche auf mein 
Haupt ;-)
>> Dyndns.org verlangt inzwischen für die meisten Angebote Geld (=>
>> http://dyn.com/). Aber auch für die Nutzung von Primary und/oder
>> Secondary DNS musstest du ja erst einmal eine Domain haben.
>> Dann kannst du gleich zu einem Domain-Anbieter mit vernünftigen
>> Nameserver gehen ;-)
> Eine Domain-Registrierung ist ja erstmal völlig unabhängig vom verwendeten
> Nameserver. Suchst Dir einen Registrar Deiner Wahl, bestellst Dir dort
> eine Domain und gibst bei der Bestellung an wohin Deine NS Records
> zeigen sollen. Definiere "vernünftigen Nameserver". Die Herausforderung
> bei einer dynamischen IP besteht ja eigentlich darin, die IP-Änderung
> automatisiert in den DNS zu bekommen. Und genau das bietet Dir halt
> keiner der 08/15 Anbieter.
>
Unter einem "vernünftigen Nameserver" verstehe ich einen,  bei dem ich 
möglichst alle Einträge selbst frei beeinflussen kann und (fast) keine 
Einschränkungen habe. Ich kann also neben normalen A- und 
CNAME-Eintraägen auch SOA-, MX-, SPF- oder TXT-Einträge und auch weitere 
Nameserver eintragen. Wenn man es braucht auf Weiterleitungen auf eine 
URL pflegen.

Da die meisten Anbieter keine dynamischen IPs zulassen, sehe ich nicht 
wirklich einen Grund für Domain und Nameserver zwei getrennte Anbieter 
zu haben - zumal ich dank Kabel eh quasi eine statische IP habe ;-)

@ Peter:
Was Du möchtest, das geht bei Zoneedit (=> 
http://www.zoneedit.com/dynamicDNS.html). Dort kannst du deinen 
Nameserver inkl.dynamischer IP pflegen und entweder dort oder woanders 
eine Domain dafür registrieren.

Gruß Tom


-- 
UUGRN e.V. http://www.uugrn.org/
http://mailman.uugrn.org/mailman/listinfo/uugrn
Wiki: https://wiki.uugrn.org/UUGRN:Mailingliste
Archiv: http://lists.uugrn.org/
Empfangen am 09.05.2012

Dieses Archiv wurde generiert von hypermail 2.2.0 : 09.05.2012 CEST