Re: [Diskussion] Display Notebook/Desktop matt/glossy

Autor: Marcel (hdi) Hartmann <mailing_at_marhar.de>
Datum: Sat, 26 Mar 2011 11:23:12 +0100
Heyho

Die Meinungen finde ich mal richtig interessant.
Drollig finde ich allerdings das sich sogar viele meiner non-pro 
Bekannten, also simple Anwendungsbenutzer, mehr über den glossy Krams am 
Book aufregen als es "toll" zu finden. Bei meiner Freundin war es ein 
echter Kampf ein neues Book für sie zu bekommen, weil selbst in den 
glossy Displays riesen Unterschiede sind. Das SOny wurde dann zum 
Kompromiss, zwar keine Option ein mattes Display zu bekommen, aber vom 
Schimmerfaktor noch ertragbar...

Es gab mal einen Hersteller, der sich mit glossy Desktopmonitoren auf 
den Markt gewagt hat.
Habe die Produktreihe mal eine Zeit lang verfolgt, da sind noch zwei 
Hersteller hinterher, aber die sind schon wieder vom Markt verschwunden.

Mittlerweile habe ich mich sogar an den verhassten Widescreen gewöhnt. 
Mit den aktuellen Auflösungen bekommt man ein paar Terminals 
nebeneinander und das is doch schon extrem gemütlich =)

15,4" mit 1280x800 werd ich meinen Eltern demnächst antun, da erkennen 
die zumindest stressfrei noch was auf dem Monitor.


Cheers

Marcel
-- 
UUGRN e.V. http://www.uugrn.org/
http://mailman.uugrn.org/mailman/listinfo/uugrn
Wiki: https://wiki.uugrn.org/UUGRN:Mailingliste
Archiv: http://lists.uugrn.org/
Empfangen am 26.03.2011

Dieses Archiv wurde generiert von hypermail 2.2.0 : 26.03.2011 CET