Re: Debian: sdc1 fehlt in /dev/ nach Upgrade auf Squeeze

Autor: Thomas Stiefel <tom_at_vtux.de>
Datum: Tue, 15 Feb 2011 21:28:01 +0100
Am 15.02.2011 um 20:53 schrieb Peter Mueller <peter.o.mueller_at_gmx.de>:

>> 
> Nicht wirklich. Das Raid ist vor dem Update gelaufen. Ich vermute beim
> Upgrade ist was kaputtgegangen.

Könnte es evtl. mit der Umbenennung der Device-Bezeichnungen von hd? nach sd? in Squeeze liegen? 
Ich kenne es zwar nicht, aber davon hatte ich gelesen und mir ist sich aufgefallen, dass auf deinem System wohl zumindest früher mal ein CD-ROM /dev/hdc vorhanden. Existiert dieses noch? 
Vielleicht kam das System ja hier beim Update durcheinander (3. Platte und CD-ROM). Beim CD-ROM gibt es ja keine Partition und daher vielleicht auch kein /dev/sdc1 ???

Ist nur so eine Vermutung für eine mögliche Ursache und wenn es so passiert wäre, dann wäre dies wohl ein Bug im Installer!

Viele Grüße

Dom
> 

-- 
UUGRN e.V. http://www.uugrn.org/
http://mailman.uugrn.org/mailman/listinfo/uugrn
Wiki: https://wiki.uugrn.org/UUGRN:Mailingliste
Archiv: http://lists.uugrn.org/
Empfangen am 15.02.2011

Dieses Archiv wurde generiert von hypermail 2.2.0 : 15.02.2011 CET