Re: find will immer ein OK.

Autor: Philipp Schafft <lion_at_uugrn.org>
Datum: Thu, 11 Nov 2010 17:09:21 +0100
reflum,

On Thu, 2010-11-11 at 13:50 +0100, Christian Eichert wrote:
> Danke lion,
> 
> Problem erschlagen, ich war in einer shell in einem screen im mc :)))
> ich habe screen und mc geschlossen und keine Probleme mehr :))
> > -iname *.ogg <- falsch.
> > -iname \*.ogg
> > oder:
> > -iname '*.ogg' <- richtig.
> bei mir geht's nur ohne ' oder ".
> komisch :)) ...habe auch in der man die Formulierung mit ' ' gefunden 
> nur tut sie nid.
> eigentlich geht nur
> 
> -iname *.ogg

Das ist aeuserst merkwurdig und kann an sich nicht sein.
Ich wuerde vermuten da ist was groesseres nicht in ordnung^TM.

Ich wuerde an deiner stelle mal find neu installiren:
 # apt-get install --reinstall findutils

Da das packet essensial ist uebernehme ich aber keine gewaerleistung
wenn da was passirt. Klingt eh schon kaputt was du da hast.


> dann dachte ich mir alle anderen Formate zu löschen
> 
>     /find /media -iname 
>     /*.jpg|*.gif|*.png|*.txt|*.flv|*.avi|*.mp4|*.mp3/gi  -type f -print0
>     | xargs -0 /bin/rm/
> 
> TOTALE FRUSTRATION
> was ist denn falsch an der regex (habe natürlich auch ' und " probiert).

Das du die falche option verwendest:
-iname *matcht* namen, du suchst vermutlich -iregex.


> > Ansonsten: welches find verwendest du, GNU oder eine BSD version?
> es ist das Standard was im Debian 5.0 kommt.

s.o.


> der komische Server da kann keine Umlaute ist alles auf UTF8, wie bringe
> ich ihm die Umlaute bei ?
> Motörhead  zeigt er Mot?rhead  an.
> Bitte um einen Tipp, hab das seit Jahren nicht mehr gemacht.

Vermutlich nur $LANG falsch oder so. An sich sollte beim remote
einloggen dein $LANG mit weitergereicht werden so das das passt.
Warum das nicht passirt ist mir schleierhaft. Klingt auch ehr nach
kaputter config.

Tipp: versuche mal dein lokales $LANG auf dem server manuell zu setzen.


> > Kleiner tipp am rande: ices2 erkennt die playlist aenderung automatich,
> > du musst ihm kein signal oder so schiken. Er erkennt sogar bestimte
> > aenderungssorten, so springt er nicht an den anafang sofern du nur etwas
> > hinzufuegst.
> danke, mach ich auch nicht, ich aktualisiere nur die Playlist.

-- 
Philipp.
 (Rah of PH2)
-- 
UUGRN e.V. http://www.uugrn.org/
http://mailman.uugrn.org/mailman/listinfo/uugrn
Wiki: https://wiki.uugrn.org/UUGRN:Mailingliste
Archiv: http://lists.uugrn.org/
Empfangen am 11.11.2010

Dieses Archiv wurde generiert von hypermail 2.2.0 : 11.11.2010 CET