Re: courier imapd logins kastrieren

Autor: Christian Eichert <eichertc_at_googlemail.com>
Datum: Wed, 23 Jun 2010 15:56:32 +0200
Das klingt nach was ganz brutalem!.
Marc, wie kann ich das checken, ist das nur eine Einstellung im Bios?
oder muss ich Harware austauschen ?


Mit freundlichem Grüssen
Christian Eichert
Mobile: +49(1515)8550188
VoIP: +49(7422) 2003 661
Skype: christianeichert
____________________



Am 23. Juni 2010 15:19 schrieb Marc Haber <mh+uugrn_at_zugschlus.de>:
> On Wed, Jun 23, 2010 at 12:54:47PM +0200, Christian Eichert wrote:
>>    Aber der im Moment den RAM frisst sind die Childprozesse von Courier
>
> Bist Du Dir da sicher? Stichwort: Copy-on-write.
>
> Grüße
> Marc
>
> --
> -----------------------------------------------------------------------------
> Marc Haber         | "I don't trust Computers. They | Mailadresse im Header
> Mannheim, Germany  |  lose things."    Winona Ryder | Fon: *49 621 72739834
> Nordisch by Nature |  How to make an American Quilt | Fax: *49 3221 2323190
> --
> UUGRN e.V. http://www.uugrn.org/
> http://mailman.uugrn.org/mailman/listinfo/uugrn
> Wiki: https://wiki.uugrn.org/UUGRN:Mailingliste
> Archiv: http://lists.uugrn.org/
>
-- 
UUGRN e.V. http://www.uugrn.org/
http://mailman.uugrn.org/mailman/listinfo/uugrn
Wiki: https://wiki.uugrn.org/UUGRN:Mailingliste
Archiv: http://lists.uugrn.org/
Empfangen am 23.06.2010

Dieses Archiv wurde generiert von hypermail 2.2.0 : 23.06.2010 CEST