Re: HEADS UP: FreeBSD 7.2 EoL coming soon

Autor: Raphael Eiselstein <rabe_at_uugrn.org>
Datum: Mon, 7 Jun 2010 19:26:15 +0200
Hallo Michael,

On Mon, Jun 07, 2010 at 03:45:48PM +0000, Michael Lestinsky wrote:
> Hallo zusammen,
> 
> Angesichts des UUGRN-"Fuhrparks", wie ist denn seitens der Administration
> geplant hierauf zu reagieren?

Ursprünglich war ein Update auf 7.3 geplant, zwischenzeitlich ist
allerdings 8.1 in greifbare Nähe gekommen und daher war mein Plan von
7.2 auf 8.1 zu migrieren.

Nun stellt sich das Problem, dass 7.2 sein EoL vor dem Release von 8.1
haben wird, sodass ich jetzt entweder erst auf 7.3 und später von dort
auf 8.1 gehe oder jetzt auf 8.0 gehe und dann auf 8.1 migriere, wenn es
fertig ist.

Was wohl funktioniert sind 7.x-Jails auf einem 8.x-Kernel, so gesehen
ist eine Migration Schritt-für-Schritt möglich.

Migrationspfade:

Lösung a: 7.2 --> 8.1 ... scheidet vermutlich aufgrund temporären
Nicht-Supports aus (das entnehme ich zu mindest der öffentlichen, 
auffordernden Kunden-Anfrage in Bezug auf 7.2-EoL ;)

Lösung b: 7.2 --> 7.3 --> 8.1 ... würde das Problem kurzfristig lösen

Lösung c: 7.2 --> 8.0 --> 8.1 ... konservativer Pfad

Lösung d: 7.2 --> 7.3 --> 8.0 --> 8.1 ... für alle, die sonst keine
anderen Hobbys haben.
 

Ich tendiere zu Lösung c aus folgendem Grund: Ich kenne 8.0 und habe
Systeme damit laufen und kann auch ein Update-Szenario @home
ausprobieren bzw. die erforderlichen Vorbereitungen treffen.

Es wird folgende Steps geben:

* Tests auf unkritischer Hardware
* Pre-Build aller für 8.0 benötigten Packages in einem Build-Jail

* Shutdown aller Jails
* Update top.uugrn.org von 7.2 auf 8.0
* Reboot nach 8.0
* Update der Packages auf top.uugrn.org (das ist nicht so viel)
* Start aller Jails (mit 7.x Userland)

* Update der kritischen Infrastrukturjails auf 8.0, Update aller
  Packages in diesen Jails. Die Jails werden jeweils dazu einmal neu
  gestartet.

* Anschließend: Upgrade oder Support beim Upgrade der Mitglieder-Jails,
  wobei diejenigen Mitglieder bevorzugt werden, die aktiv auf mich 
  zukommen. Ziel ist es auch alle Mitgliederjails auf 8.x zu migrieren,
  je nach Andrang von 7.2 -> 8.0 oder von 7.2 -> 8.1

* Upgrade auf 8.1 dann später.

Die Update-Prozedur für Mitgliederjails ist:
* Update per "make installworld" von top aus in das Jail hinein (das tu
  ich von aussen)

* Update aller Ports/Packages, hier leiste ich Support soweit es sich um
  Packages handelt, die unter /usr/ports/packages/All/ liegen (d.h. wer
  bisher selbst kompiliert hat sollte das in Zukunft auch tun) und darüber 
  hinaus soweit ich mich in der Lage sehe, individuelle Detailprobleme zu 
  lösen. 
 
> FreeBSD Security Officer <cperciva_at_freebsd.org> wrote:
> > On June 30th, FreeBSD 7.2 will reach its End of Life and will no longer be
> > supported by the FreeBSD Security Team.  Users of this release are strongly
> > encouraged to upgrade ...
> 
> Bye,
> Michael

Gruß
Raphael

PS: Reply-To: auf admin@


-- 
Raphael Eiselstein <rabe@uugrn.org>               http://rabe.uugrn.org/
                         https://www.xing.com/profile/Raphael_Eiselstein   
GnuPG:                E7B2 1D66 3AF2 EDC7 9828  6D7A 9CDA 3E7B 10CA 9F2D
.........|.........|.........|.........|.........|.........|.........|..


-- 
UUGRN e.V. http://www.uugrn.org/
http://mailman.uugrn.org/mailman/listinfo/uugrn
Wiki: https://wiki.uugrn.org/UUGRN:Mailingliste
Archiv: http://lists.uugrn.org/

Empfangen am 07.06.2010

Dieses Archiv wurde generiert von hypermail 2.2.0 : 07.06.2010 CEST