Re: Linux InstallParty

Autor: Christian Ordig <uugrn_at_ordig.org>
Datum: Mon, 26 Apr 2010 17:29:06 +0200
On Mon, Apr 26, 2010 at 02:21:17PM +0200, Bertold Roth wrote:
> Hallo Zusammen,
Hallo,
 
> in letzter Zeit häufen sich die Anfragen wie Installiere ich Linux wie ist der 
> Anfang ...
definiere "häufen".
 
> Meine Idee:
> Mal wieder eine Installparty zu veranstalten mit einem Einführungsvortrag zu 
> den wichtigsten Themen und Bash dann Unterstützung beim ersten mal 
> installieren.
> 
> FRAGE?
> 
> 1. Wer kann sich vorstellen sich an einem solchen Event einzubringen?
> 2. Wer hätte bedarf an einem solchen Event?
Ich weiß nicht wie es konkret bei der UUGRN aussieht, aber ich erinnere 
mich dunkel an unsere letzte Install-Party vor ca. 5 Jahren: Das war 
zwar alles in allem eine lustige Veranstaltung, eine ganze Menge LUGler 
und Technik auf einem Haufen, nettes key-signing etc., nur Linux bei 
einem Einsteiger installiert haben wir kein einziges! War schade um das 
ganze nette Merchandizing-Zeugs was wir von $DISTRIBUTOREN zur 
Verfügung gestellt bekommen hatten.

Ich denke eine Install-Party als "Event" selbst bringt mehr Aufwand mit 
sich, als es am Ende wirklich bringt. "Einzeltermine" zu einem FIXME sind 
da wahrscheinlich vollkommen ausreichend.

Grüße.

-- 
Christian Ordig
Germany


-- 
UUGRN e.V. http://www.uugrn.org/
http://mailman.uugrn.org/mailman/listinfo/uugrn
Wiki: https://wiki.uugrn.org/UUGRN:Mailingliste
Archiv: http://lists.uugrn.org/

Empfangen am 26.04.2010

Dieses Archiv wurde generiert von hypermail 2.2.0 : 26.04.2010 CEST