Re: Exim Datenbanktauglich auf ner Synology Disk Station - hat das jemand schon ?

Autor: Marc Haber <mh+uugrn_at_zugschlus.de>
Datum: Sun, 4 Apr 2010 20:21:29 +0200
Hallo,

On Sun, Apr 04, 2010 at 07:15:33PM +0200, Christian Eichert wrote:
> Exim datenbanktauglich auf einer Synology Disk Station, ist das bisher einem
> von euch gelungen ?

Exim ist erstmal ein MTA und hat mit Datenbanken nur ganz am Rande was
zu tun, sprich, man _kann_ Teile der Konfiguration und Userdaten aus
einer Datenbank ziehen, muss dies aber nicht tun.

> Also bin ich aufs compilieren angewiesen und da ich weiß dass Exim sehr
> Debian lästig ist habe ich ein wenig angst davor.

Außer dass Exim zufällig Debians Default-MTA ist, hat Exim nur sehr
wenig mit Debian zu tun. Insbesondere ist seine Benutzbarkeit auf
Nicht-Debian-Systemen uneingeschränkt gegeben.

Grüße
Marc

-- 
-----------------------------------------------------------------------------
Marc Haber         | "I don't trust Computers. They | Mailadresse im Header
Mannheim, Germany  |  lose things."    Winona Ryder | Fon: *49 621 72739834
Nordisch by Nature |  How to make an American Quilt | Fax: *49 3221 2323190
-- 
UUGRN e.V. http://www.uugrn.org/
http://mailman.uugrn.org/mailman/listinfo/uugrn
Wiki: https://wiki.uugrn.org/UUGRN:Mailingliste
Archiv: http://lists.uugrn.org/
Empfangen am 04.04.2010

Dieses Archiv wurde generiert von hypermail 2.2.0 : 04.04.2010 CEST