Sammelbestellung für Qualitaets-Akkus AA+AAA?

Autor: Raphael Becker <rabe_at_uugrn.org>
Datum: Tue, 23 Mar 2010 01:00:34 +0100
Hallo Marc,

On Mon, Mar 22, 2010 at 12:49:41PM +0100, Marc Haber wrote:
> Die Eneloops wurden mir auch von meinem Akkuexperten empfohlen. Wie
> wär's mit einer Sammelbestellung in den Größen AA und AAA?

Eine Sammelbestellung lohnt sich nur zu organisieren, wenn ein
finanziell reizvolles Angebot dabei ist. Ich denke wenn man noch die
Freunde der umliegenden Vereine zB RaumZeitLabor und NoName noch
daran beteilgt, könnte man schon - je nach Attraktivität des Preises -
vielleicht 60-100 Stück zusammen bekommen.  

Angebote machen IMHO für durch 4 teilbare Stückzahlen Sinn, unter 60
Stück dürfte die Ersparnis ggü. dem Einzelpreis vermutlich zu klein
werden.  

> Andererseits bieten die üblichen Verdächtigen (Amazon, Reichelt) eh
> keine Mengenrabatte, und ob man bei einem kleineren Laden mit
> Mengenrabatt so günstig einkaufen kann wie Einzelstückzahlen beim
> großen...

... Du hast Dich gerade freiwillig dazu gemeldet[1] Straßenpreise zu
recherchieren und die günstigsten Angebote zu nennen und ggf. einen
Händler zu suchen, wo man solche Akkus in großen Gebinden und ggf.
einzeln verpackt beziehen kann, also nicht in die typischen 4er
Verpackungen eingeschweißt.

Gruß
Raphael

PS: 1. ich hab das jetzt mal zwischen den Zeilen so gelesen ;)

-- 
Raphael Becker <rabe@uugrn.org>                   http://rabe.uugrn.org/
                             https://www.xing.com/profile/Raphael_Becker
GnuPG:                E7B2 1D66 3AF2 EDC7 9828  6D7A 9CDA 3E7B 10CA 9F2D
.........|.........|.........|.........|.........|.........|.........|..


-- 
UUGRN e.V. http://www.uugrn.org/
http://mailman.uugrn.org/mailman/listinfo/uugrn
Wiki: https://wiki.uugrn.org/UUGRN:Mailingliste
Archiv: http://lists.uugrn.org/

Empfangen am 23.03.2010

Dieses Archiv wurde generiert von hypermail 2.2.0 : 23.03.2010 CET