Re: Empfehlung für NiMH Ladegeraet mit Kapazitaetsanzeige pro Zelle

Autor: Jakob Haufe <sur5r_at_sur5r.net>
Datum: Sun, 28 Feb 2010 14:54:44 +0100
On Sun, 28 Feb 2010 14:33:14 +0100
Raphael Becker <rabe_at_uugrn.org> wrote:

> Es gibt inzwischen recht bezahlbare Controller-Ladegeräte mit
> Kapazitätszählwerk für einzelne Akkus. Nur welches ist zu empfehlen? Wer
> hat da schon gute oder schlechte Erfahrung mit verschiedenen Modellen 
> gemacht?

http://www.reichelt.de/?ARTIKEL=LADER%20BC%20700

Das Ding ist simpel, nicht teuer und funktioniert für AA und AAA. Die
Bedienung ist anfangs evtl. etwas verwirrend, aber egtl. logisch. Auch wenn's
im ersten Moment nicht ersichtlich ist: Man kann in der Tat alle Schächte
einzeln steuern, was bei vielen Geräten dieser Preisklasse nicht der Fall ist.
Nur die Ladestrombegrenzung (sofern man das braucht) geht nur für alle
Schächte gleichzeitig.

Grüße,
Jakob

-- 
ceterum censeo microsoftem esse delendam.


-- 
UUGRN e.V. http://www.uugrn.org/
http://mailman.uugrn.org/mailman/listinfo/uugrn
Wiki: https://wiki.uugrn.org/UUGRN:Mailingliste
Archiv: http://lists.uugrn.org/

Empfangen am 28.02.2010

Dieses Archiv wurde generiert von hypermail 2.2.0 : 28.02.2010 CET