Re: Vim Workshop

Autor: Andreas Klein <tha_klien_at_web.de>
Datum: Wed, 20 Jan 2010 17:20:30 +0100
Hallo Håkan,

freut mich dass du dich für das Thema interessierst.
Ich werde im laufe der Zeit im uugrn wiki noch eine
Seite aufbauen in die dann alle Ideen reinfließen können.
Wenn die Seite da ist werde ich das noch mal auf der Liste announcen

On Jan 20, 2010, at 5:03 PM, Håkan Källberg wrote:

> On Wed, Jan 20, 2010 at 04:03:55PM +0100, Andreas Klein wrote:
>> Beispiele:
>> 	- Folding
>> 	- Completion
>> 	- OmniCompletion
>> 	- Plugins
>> 	- Tagfiles (ctags etc...)
>> 	- Vimrc schreiben
>> 	- Vim Scripting
>> 	- Colorschemes
>> 	- Vim auf dem Mac?
>> 	- usw .-
>> 
>> Bitte gebt mir doch Feedback wer an so einem Workshop
>> interessiert wäre und welche Themen ihr gerne behandelt
>> haben möchtet.
> 
> Mir würde es durchaus intressieren! Mit 30 Jahre vi-Erfahrung bin ich
> kein Anfänger, aber es gibt genügend Ecken in Vim, wo ich mich nicht
> auskenne. Oder einfach die Zeit gefehlt hat um sich einzuarbeiten... 
> 
> Ein Bereich, wäre z.B. "Vim-IDEs". Ich habe z.B. den Perl-Plugin irgendwann
> gehohlt, aber nihmals näher angeschaut:-(
> 

Mit VIM-IDE Integration habe ich mich ein wenig auseinandergesetzt.
Bei Netbeans z.B. gibt es einen jVi (Java Vi) der zumindest die
rudimentärsten Funktionen abbildet, aber momentan ist das alles
noch nicht so prall. Vim selbst hat soweit ich weiß eine configure
Direktive für NetBeans Support. Aber soweit ich das gesehen habe
ist die Vim Integration in die gängigen IDEs nicht wirklich nutzbar.

> Die Themen oben sind mir nicht unbekannt, aber es wäre aller mal von
> Interesse auch davon etwas zu hören. Completion wäre z.B. neu für mich!

Completion ist ein Thema mit dem ich mich sehr ausgiebig auseinandergesetzt habe.
Da kann man viel Produktivität rausholen wenn man das einmal sinnvoll eingestellt hat.

> Spell checking habe ich irgendwann probiert, aber kaum für praktikabel
> gefunden. Vielleicht hast Du bessere Erfahrung!?! Ein und Ausschalten,
> Sprachewächseln...

Zu Spell checking kann ich dir auch einiges erzählen.  Vim hat ja seit Version 7
einen integrierten Spellchecker mit dem man einiges machen kann.  Man kann
z.B. completion nur für bestimmte Regionen aktivieren wie z.B.  Kommentare in
Source Code, wenn man das will.

-- 
Viele Grüße,
Andreas Klein
-- 
UUGRN e.V. http://www.uugrn.org/
http://mailman.uugrn.org/mailman/listinfo/uugrn
Wiki: https://wiki.uugrn.org/UUGRN:Mailingliste
Archiv: http://lists.uugrn.org/
Empfangen am 20.01.2010

Dieses Archiv wurde generiert von hypermail 2.2.0 : 20.01.2010 CET