Re: [Debian lenny] Pidgin mit Audio

Autor: Christian Eichert <eichertc_at_googlemail.com>
Datum: Wed, 13 Jan 2010 14:07:14 +0000
Die Sicherung der /etc langt nicht wenn eine deb system dateien überschreibt.
Ich habe das mal gemacht, knoppix Sachen mit Debian zu mischen, und
habe mir das X System zerschossen.
Finger weg von Derivaten.



Am 12. Januar 2010 22:54 schrieb Stephan Gromer <stephan.gromer_at_gmx.de>:
>> Was kann *schlimmstenfalls* passieren, wenn man ein deb einer
>> fremden Distribution installiert?
>
> Wenn das Packet sauber gebaut ist (Sprich den den Skripten nicht
> Systemdateien verändert werden) und Du nicht überschreiben als Option
> angibst kann eigentlich außer dass es nicht läuft (Abhängigkeiten nicht
> auflösbar oder libs inkompat.) meiner Erfahrung nach nicht viel passieren.
> EIne Sicherung von /etc hat aber noch nie geschadet ;)
>
> LG Stephan
> --
> UUGRN e.V. http://www.uugrn.org/
> http://mailman.uugrn.org/mailman/listinfo/uugrn
> Wiki: https://wiki.uugrn.org/UUGRN:Mailingliste
> Archiv: http://lists.uugrn.org/
>
-- 
UUGRN e.V. http://www.uugrn.org/
http://mailman.uugrn.org/mailman/listinfo/uugrn
Wiki: https://wiki.uugrn.org/UUGRN:Mailingliste
Archiv: http://lists.uugrn.org/
Empfangen am 13.01.2010

Dieses Archiv wurde generiert von hypermail 2.2.0 : 13.01.2010 CET