Re: Protokollempfehlung gesucht: SIP? Jabber? ...?

Autor: Werner Holtfreter <Holtfreter_at_gmx.de>
Datum: Wed, 28 Oct 2009 14:03:48 +0100
Hallo Bertold,

am Dienstag, 2009-10-27 schrieben Sie:

> ich denke du willst Jabber

> SIP ist recht umständlich wenn es um NAT geht und hat andere
> Hindernisse.

Ausprobiert habe ich VoIP über SIP mit:

Ekiga      guter Installationsassistent, läuft
Twinkle    nach manuellem Nachtragen des STUN-Servers läuft es

Ausprobiert habe ich VoIP über Jabber mit:

Empathie   bekomme es nicht zum Laufen, Fenster lässt sich nicht
           mehr schließen, außer durch beenden
PSI        Jingle (voice) wohl erst regulär ab Version 0.13. Debian
           lenny liefert aber 0.11

Ausgewählt habe ich nach:
http://de.wikipedia.org/wiki/Liste_von_XMPP-Clients
http://en.wikipedia.org/wiki/Comparison_of_instant_messaging_clients

Welchen Jabber-Clienten mit funktionierendem Jingle für Lenny kannst 
du bzw. die Mitleser empfehlen?

Mag jemand mit mir testen?
(SIP, Jingle, FritzBox, SIP-Fremdeinwahl bei 1&1)
-- 
Viele Grüße
Werner Holtfreter
-- 
http://mailman.uugrn.org/mailman/listinfo/uugrn
Wiki: http://wiki.uugrn.org/wiki/UUGRN:Mailingliste
Archiv: http://lists.uugrn.org/
Empfangen am 28.10.2009

Dieses Archiv wurde generiert von hypermail 2.2.0 : 28.10.2009 CET