Re: Hardlinks verwenden

Autor: Philipp Schafft <lion_at_uugrn.org>
Datum: Wed, 29 Jul 2009 16:34:38 +0200
reflum,

On Wed, 2009-07-29 at 15:11 +0200, Werner Holtfreter wrote:
> Hallo Philipp,
> 
> am Mittwoch, 2009-07-29 14:25:05 schrieben Sie:
> 
> > > > > Man müsste sich wohl ein kleines Script basteln
> > > > >
> > > > > Ansatz: Suche Datei innerhalb des aktuellen Verzeichnisses
> > > > > mit mehr als einem Hardlink auf die Datei, dann suche
> > > > > dateisystemweit und liste alle Hardlinks auf den gleichen
> > > > > Inode.
> > > > > Mit einem Schalter wird gesteuert, ob in der Liste
> > > > > zusätzlich auch die "einfach" verlinkten Daten gelistet
> > > > > werden.
> > > >
> > > > 'einfach' = symlink oder mit linkcounter=1?
> > >
> > > Am besten wohl beides.
> >
> > bei linkcounter >= 1 sind *alle* inodes im filesystem beinhaltet,
> 
> Basis ist nur das aktuelle Verzeichnis ohne Unterverzeichnisse!
> 
> > dann weiss ich nicht wo der unterschied zu ls und find sein
> > soll...
> 
> Beispiel Ausgabe von ls -li:
> 
> werner_at_linux-ewi7:~/Documents/Projekt1> ls -li
> 258777 -rw-r--r-- 3 werner users  125452 28. Mär 2008  LL103_Vishay.pdf
> 237401 -rw-r--r-- 1 werner users   48008 27. Jul 11:13 LL4148vishay.pdf
> 237460 -rw-r--r-- 1 werner users  105787 27. Jul 11:35 MAX1615-MAX1616.pdf
> 237676 lrwxrwxrwx 1 werner users      78 29. Jul 14:53 zmyVISHAY.pdf -> /home/werner/Documents/Projekt5/zmyGenSemi.pdf
> 
> Beispiel gewünschte Ausgabe:
> 
> werner_at_linux-ewi7:~/Documents/Projekt1> ~/suchscript
> 258777 -rw-r--r-- 3 werner users  125452 28. Mär 2008  LL103_Vishay.pdf
> /home/werner/Documents/Projekt2/LL103_Vishay.pdf
> /home/werner/Documents/Projekt7/LL103_Vishay.pdf
> 237401 -rw-r--r-- 1 werner users   48008 27. Jul 11:13 LL4148vishay.pdf
> 237460 -rw-r--r-- 1 werner users  105787 27. Jul 11:35 MAX1615-MAX1616.pdf
> 237676 lrwxrwxrwx 1 werner users      78 29. Jul 14:53 zmyVISHAY.pdf -> /home/werner/Documents/Projekt5/zmyGenSemi.pdf
> 
> Die letzten drei Zeilen sollten per Schalter ausblendbar sein.
> (Die inode-Nummer soll nicht ausgegeben werden, und ist hier
> nur Zwischenergebnis.)

ah...
ok, hatte das so verstanden das script sollte alle dateien mit
linkcounter=1 im gesamten FS suchen *g*


-- 
Philipp.
 (Rah of PH2)
--
http://mailman.uugrn.org/mailman/listinfo/uugrn
Wiki: http://wiki.uugrn.org/wiki/UUGRN:Mailingliste
Archiv: http://lists.uugrn.org/
Empfangen am 29.07.2009

Dieses Archiv wurde generiert von hypermail 2.2.0 : 29.07.2009 CEST