Re: Suche Tool: Änderungen im Unterverzeichnis protokollieren

Autor: Raphael Becker <rabe_at_uugrn.org>
Datum: Mon, 20 Jul 2009 15:04:33 +0200
Hi Alexander,

On Mon, Jul 20, 2009 at 01:25:45PM +0200, Alexander Holler wrote:
> >In die inode-Tabelle passen alle Werte außer Datei- und
> >Verzeichnisnamen. 2 Dateinamen als Hardlink auf den gleichen inode haben
> >AFAIK immer den gleichen timestamp, die gleichen Attribute, die gleichen
> >Checksummen, uid/gid/permissions, ...
> 
> Damit landest du irgendwann bei den Aufgaben die ein SCM (source code 
> managment) für dich übernimmt. Kurzanleitung für git:

/usr/ports ist nur *ein* Spezialfall und ich habe das da auch nicht
primär auf die Sourcen abgesehen sondern auf die Packages, die ich
daraus erstelle und (dort) ablege. Die Packages laufen nicht syncron 
zu den Ports sondern werden zB wöchentlich neu gebaut und dann als 
Ganzes aktualisiert. Deswegen ist es ziemlich sinnlos, hier die 
Änderungen vom Upstream zu tracken.

Mein primäres Ziel ist, anhand von vorher/nachher einen Überblick 
darüber zu geben, welche Neuigkeiten es im Repository gibt. 

Man könnte jetzt *exakt* für *diesen* Zweck eine spezielle Lösung
aus einem Guss entwickeln oder aber das Problem als mehrere aufeinander
aufbauende Teillösungen zu implementieren.

Ich sehe hier 2-3 Funktionen:

a) regelmäßig Informationen einsammeln, aufbereiten, normalisieren und
vorhalten (Datenquelle erzeugen, cron job)
Das habe ich in meinem Vorposting dargestellt (gfind ... )

b) Einfache Abfragen auf diese Datenquelle absetzen und daraus
Historien, Neuigkeiten, Statistiken, ... erstellen ("Reporting")

c) Diese (tabellarisch) aufbereiteten Daten in verschiedene Formaten
weiter verarbeiten, etwa als RSS, Mail-Notify, Visualisierungen oder 
allgemein als Trigger. Die Datenquelle (aus b) ist relativ universell 
nutzbar, wenn es gescheite Schnittstellen dafuer gibt. Das *muss* 
*nicht* SQL sein, könnte aber.

Gruß
Raphael
-- 
Raphael Becker <rabe@uugrn.org>                   http://rabe.uugrn.org/
                             https://www.xing.com/profile/Raphael_Becker
GnuPG:                E7B2 1D66 3AF2 EDC7 9828  6D7A 9CDA 3E7B 10CA 9F2D
.........|.........|.........|.........|.........|.........|.........|..


--
http://mailman.uugrn.org/mailman/listinfo/uugrn
Wiki: http://wiki.uugrn.org/wiki/UUGRN:Mailingliste
Archiv: http://lists.uugrn.org/

Empfangen am 20.07.2009

Dieses Archiv wurde generiert von hypermail 2.2.0 : 20.07.2009 CEST