Re: IBM Thinkpad 340 od. Toshiba Sattelite 100CS

Autor: Raphael Becker <rabe_at_uugrn.org>
Datum: Wed, 11 Mar 2009 10:54:47 +0100
Hallo Rainer,

On Wed, Mar 11, 2009 at 10:13:21AM +0100, Rainer Fleischhacker wrote:
> ich habe noch diese älteren Laptops und wollte eines als serielles  
> Terminal nutzen. Welches halbwegs aktuelles Linux/*BSD könnte ich noch  
> darauf installieren bzw. benutzen? Eine Netzwerkkarte habe ich auch  
> noch dafür.

Grundlegende Infos wären hilfreich:

* CPU / Architektur (ix86  x=?)
* ggf. Chipsatz
* eingebauter RAM
* Plattenplatz
* bootfähigs CD-ROM vorhanden?
  --> wenn ja, Bootcd probieren, zB grml, FreeBSD. 
      Interessant ist hier die Ausgabe von dmesg, lspci -v / pciconf -lv

Zu mindest für FreeBSD kann ich sagen, dass eine Installation auf eine
per USB angeschlossene Festplatte relativ unkritisch ist. 

Basierend auf FreeBSD gibt es auch picobsd, was mit sehr wenigen
Ressourcen klarkommt. Eine "normale" Basisinstallation von FreeBSD
benötigt iirc ca. 400 MB Plattenplatz (inkl. Compiler etc).

Gruß
Raphael

-- 
Raphael Becker          <rabe@uugrn.org>          http://rabe.uugrn.org/
GnuPG:                E7B2 1D66 3AF2 EDC7 9828  6D7A 9CDA 3E7B 10CA 9F2D
.........|.........|.........|.........|.........|.........|.........|..


--
http://mailman.uugrn.org/mailman/listinfo/uugrn
Wiki: http://wiki.uugrn.org/wiki/UUGRN:Mailingliste
Archiv: http://lists.uugrn.org/

Empfangen am 11.03.2009

Dieses Archiv wurde generiert von hypermail 2.2.0 : 11.03.2009 CET