RE: Soft-RAID an Promise

Autor: Marco Lorig <mlorig_at_gmx.net>
Datum: Thu, 29 May 2008 21:23:01 +0200
Werner Holftreter wrote:
>Von neuen Platten würde ich mir keinen Zuverlässigkeitsgewinn versprechen.
Den ersten Teil der Badewannenkurve konnte ich schon an Festplatten
beobachten. Die Ausfälle waren alle in der 5-jähren Garantiezeit. In den
folgenden 3 Jahren gab es keine Fehler mehr.

Der angegebene Link legt allerdings zu Grunde, dass die Platten unter
gleichen, optimalen Bedingungen laufen.
Bei gebrauchten Platten hat man i.d.R. wenig Kenntnis über deren vorheriges
Dasein und das ist ein entscheidender Faktor für die Berechnung.

Platten, die älter als 2 Jahre sind (von mir aus 3 für den Heimbetrieb und
den Kostenaspekt), für kritische Daten zu benutzen, halte ich allerdings
schon für Vorsatz.

Marco


-- 
http://mailman.uugrn.org/mailman/listinfo/uugrn
Wiki: http://wiki.uugrn.org/wiki/UUGRN:Mailingliste
Archiv: http://lists.uugrn.org/
Empfangen am 29.05.2008

Dieses Archiv wurde generiert von hypermail 2.2.0 : 29.05.2008 CEST