Re: Backupstrategie

Autor: Markus Hochholdinger <Markus_at_hochholdinger.net>
Datum: Thu, 29 May 2008 17:41:04 +0200
Hi,

Am Dienstag, 27. Mai 2008 15:01 schrieb Werner Holtfreter:
[..]
> (Wem Hardlink-History nichts sagt, hier ist dieses großartige
> Prinzip beschrieben: http://linuxwiki.de/rsync/SnapshotBackups )

ich bin mittlerweile an den Grenzen von diesem Backup-Konzept (siehe auch 
http://lists.uugrn.org/uugrn/06/03/13079.html).
Folgende Optimierungen nutze ich momentan:
* reiserfs als Dateisystem für das Backup.
    Dieses benötigt weniger Platz für hardlinks als ext3. Außerdem lässt es
    sich (bei Bedarf) online vergrößern.
* Kein "cp -al" sondern rsync-Option "--link-dest" verwenden.
    Ein "cp -al" gefolgt von einem "rsync" ist ineffizient, da alle Dateien
    zweimal angefasst werden müssen was in ungefähr der doppelten Laufzeit
    resultiert (wenn nichtmehr alles in den Dateisystem-Cache passt).
    Stattdessen rsync mit der Option "--link-dest" auf das zuletzt gesicherte
    Verzeichnis verwenden. rsync erstellt dann hardlinks.
* Kein "rm -rf", wenn möglich alte Verzeichnisse als Ziel verwenden.
    Das Löschen kann ganz schön viel Zeit in Anspruch nehmen. Deswegen
    verwende ich das älteste Verzeichnis, falls vorhanden, als Ziel für einen
    neuen rsync-Lauf. Gelöscht wird nur wenn mehr als die gewünschte Anzahl
    von Backup-Verzeichnissen vorhanden ist.


-- 
Gruß
                                                          \|/
       eMHa                                              (o o)
------------------------------------------------------oOO--U--OOo--
 Markus Hochholdinger
 e-mail  mailto:Markus_at_Hochholdinger.net             .oooO
 www     http://www.hochholdinger.net                (   )   Oooo.
------------------------------------------------------\ (----(   )-
                                                       \_)    ) /
                                                             (_/


-- 
http://mailman.uugrn.org/mailman/listinfo/uugrn
Wiki: http://wiki.uugrn.org/wiki/UUGRN:Mailingliste
Archiv: http://lists.uugrn.org/

Empfangen am 29.05.2008

Dieses Archiv wurde generiert von hypermail 2.2.0 : 29.05.2008 CEST