Re: issue.net bei scp unterdrücken

Autor: Alexander Dehoff <alexander_at_dehoff.ch>
Datum: Tue, 04 Mar 2008 15:22:23 +0100
-----BEGIN PGP SIGNED MESSAGE-----
Hash: SHA1

Hi Raphael,
(sorry wenn Du die Mail nun doppelt hast, habe gesehen, dass ich die
Liste auf cc vergessen hatte)

Danke für Deine Antwort.

Die issue.net ist das Banner, hier das Beispiel:
#>scp /daten user_at_server:/daten
*************************************************************
* Blablabla, Policy geraffel, Sicherheitsbestimmungen, etc. *
*************************************************************

Als "normale Shell" haben wir in der Regel ksh, da hier ein Mischmasch
verschiedener Systeme läuft, überwiegend Solaris 9, diverse RedHat ES 4
und 1 Debian  :)

Schönen Gruß

Alexander

Raphael Becker schrieb:
| Hi Alexander,
|
| On Mon, Mar 03, 2008 at 04:33:37PM +0100, Alexander Dehoff wrote:
|> ist es möglich bei einem scp per Parameter die issue.net zu
|> unterdrücken. Wir haben hier diverse Scripte, die per Cron und scp Daten
|> ~ kopieren und bei jedem Aufruf wird die issue.net angezeigt, die wir
|> aber leider nicht abschalten dürfen. Die Umleitung von 2> nach /dev/null
|> geht auch nicht, da wir die daten zum Teil ebenfalls benötigen.
|
| "issue.net" sagt mir erstmal garnix, aber aus dem, was Du so schreibst
| zeigen die nach dem Login per ssh einen Banner an, auch bei scp? Diese
| Ausgabe "verschmutzt" das ssh-Protokoll? oder das, was durch SSH laufen
| soll?
|
| Wer verbietet mit welchem Argument, dieses zu "beheben"?
|
| Bitte zeig mal eine typische Situation (Bildschirmzeilen kopieren, ggf.
| anonymisiert), welcher Aufruf mit welcher Ausgabe zu welchem Ergebnis
| kommt.
|
| Ansonsten: scp ist nicht die einzige Methode, mit der man per SSH
| Dateien kopieren kann. Habt ihr eine "richtige" Shell dort, also einen
| Login mit Posix-Shell?
|
| Gruß
| Raphael
|
|
|

- -- http://www.xing.com/go/invita/4418387 LPIC1:
https://www.lpi.org/de/verify.html ID: LPI000034134 Code: 7vjprwrfud
-----BEGIN PGP SIGNATURE-----
Version: GnuPG v1.4.8 (MingW32)
Comment: Using GnuPG with Mozilla - http://enigmail.mozdev.org

iEYEARECAAYFAkfNWx8ACgkQ33TqG4qw0pMdxACfcTmJ81EaEAkj7aKZrtCmmOKd
jNUAn37jWgO7C51fo3FfNIu9outZ+obq
=SmW+
-----END PGP SIGNATURE-----
-- 
http://mailman.uugrn.org/mailman/listinfo/uugrn
Wiki: http://wiki.uugrn.org/wiki/UUGRN:Mailingliste
Archiv: http://lists.uugrn.org/
Empfangen am 04.03.2008

Dieses Archiv wurde generiert von hypermail 2.2.0 : 04.03.2008 CET