Re: Fwd: [openmoko-announce] Free Your Phone

Autor: Stephan Gromer <Stephan.Gromer_at_gmx.de>
Datum: 20.01.2007
Hallo,

Soweit ich weiss, produziert FIC das Handy in zwei Varianten, die sich nur im OS unterscheiden. Es gibt also auch eine Windows-Version. Nur deshalb lässt sich der Preis so niedrig halten. Handypreise für <350 ohne Vertrag für aktuelle Modelle sind selten, zumal das Neo ein GPS und ein wirklich großes Touchscreen hat. Okay es hat keine Kamera und noch kein WLAN. Ich schätze das das den Preis der Folgeversion um ca. 100 Euro erhöhen wird.
FIC ist sich sicher bewußt, dass sie mit einem reinen FOSS-HAndy eine noch  zu kleine Zielgruppe hat, aber im Moment sind sie die ersten und auch sonst recht FOSS freundlich (zumindest soweit ich es beurteilen kann) und wollen so ein Bein in die Tür bekommen (Siehe andere Produkte die Linuxtauglich sind und unerwartet gut laufen: Nokia 770, NSLU, WRT54 etc.)
In der Tat wird der GSM-Stack proprietär sein und nur eine API bekommen, weil es - auch zum Leidwesen von FIC - nicht erlaubt ist. Ansonsten will man soweit es lizenzrechtlich möglich ist.
Sobald der Nachfolger mit WLAN kommt und der Preis stimmt werde ich mir wohl eines ordern.

Stephan


-- 
-- 
Stephan Gromer, MD. PhD.
Work:  Biochemie-Zentrum Heidelberg / Im Neuenheimer
Feld 504 / D-69120
 Heidelberg / Tel.: +49 (6221) 544291 / Fax.: +49
(6221) 545586
Home:  Sternallee 89 / D-68723 Schwetzingen / Tel.: +49
(6202) 855038
 Mobil: +49 (172) 7694555 / URL:
http://www.gromer-online.de

-- 
http://mailman.uugrn.org/mailman/listinfo/uugrn
Received on Sat Jan 20 18:47:25 2007

Dieses Archiv wurde generiert von hypermail 2.1.8.

Weitere Links: