Re: Debian auf FreeBSD bootstrappen.

Autor: Marc Haber <mh+uugrn_at_zugschlus.de>
Datum: 03.12.2006
On Sun, Dec 03, 2006 at 02:55:30AM +0100, Raphael H. Becker wrote:
> vergangenes WE habe ich zusammen mit Markus Hochholdinger viel Zeit
> damit verbracht, herauszufinden, wie man am schmerzfreiesten ein
> Debian-Userland unter FreeBSD installiert.
> 
> "deboostrap" ist wohl die Universalantwort. Aber es läuft nur unter
> Linux.

Wie ist es mit debtakeover,
http://www.hadrons.org/~guillem/debian/debtakeover/

Grüße
Marc

-- 
-----------------------------------------------------------------------------
Marc Haber         | "I don't trust Computers. They | Mailadresse im Header
Mannheim, Germany  |  lose things."    Winona Ryder | Fon: *49 621 72739834
Nordisch by Nature |  How to make an American Quilt | Fax: *49 621 72739835
-- 
http://mailman.uugrn.org/mailman/listinfo/uugrn
Received on Sun Dec 3 12:02:43 2006

Dieses Archiv wurde generiert von hypermail 2.1.8.

Weitere Links: