Re: locatedb leer

Autor: Marc Haber <mh+uugrn_at_zugschlus.de>
Datum: 20.09.2006
On Mon, Sep 18, 2006 at 03:17:49PM +0200, Markus Bucher wrote:
> auf einem meiner Debian-Systeme ist die locatedb dauernd leer. Wenn ich
> updatedb durchlaufen lasse wird sie zwar gefüllt, ist jedoch am nächsten Tag
> wieder leer.

Strange.

Nachdem jetzt zwei Tage niemand geantwortet hat, und ich auch nicht
direkt eine Lösung weiß, fangen wir mal an zu debuggen.

Ich würde erstmal einen cronjob aufsetzen, der alle fünf Minuten
nachguckt, ob in der locatedb noch was drin steht und beim
Verschwinden des Inhalts Alarm schlägt. Auf diese Weise
kannst Du sehen, _wann_ die locatedb verschwindet. Vielleicht lässt
sich damit ja ein Zusammenhang mit einem anderen cronjob herstellen.

Grüße
Marc

-- 
-----------------------------------------------------------------------------
Marc Haber         | "I don't trust Computers. They | Mailadresse im Header
Mannheim, Germany  |  lose things."    Winona Ryder | Fon: *49 621 72739834
Nordisch by Nature |  How to make an American Quilt | Fax: *49 621 72739835
-- 
http://mailman.uugrn.org/mailman/listinfo/uugrn
Received on Wed Sep 20 17:09:01 2006

Dieses Archiv wurde generiert von hypermail 2.1.8.
Zurück zur UUGRN-Homepage.