Re: FreeBSD 6 und SATA-Controller (Empfehlung ??)

Autor: Raphael H. Becker <Raphael.Becker_at_gmx.de>
Datum: 03.08.2006
On Tue, Aug 01, 2006 at 01:44:46PM +0200, Andreas Krau? wrote:
> ich habe jetzt mit ein paar alten IDE-Platten das FreeNAS-Projekt 
> (www.freenas.com) getesten und möchte da jetzt ein paar SATA-Platten 
> dranhängen :-)
> 
> Am liebsten 4 Stück .... jetzt habe ich mich auf die Suche begeben und 
> z.B. den Adaptec 21610SA für schlappe 600? gefunden ....
> Aber eigentlich brauche ich den ganzen RAID-Kram im Controller nicht, 
> möchte ja nur 4 Platten anschließen .... kann mir jemand ein Controller 
> oder Mainboard mit SATA onboard empfehlen ???

3ware Controller scheinen ganz gut zu sein. Allerdings haben die ihren
Vorzug darin, echtes Hardware-Raid zu bilden, was Du ja gerade nicht
benötigst. 

UUGRN hat im neuen Vereinsserver einen "3ware Raid Controller Escalade
8006-2LP", der wohl stabil zu laufen scheint, aber Minuspunkte in der
B-Note hat (BIOS im Grafikmodus --> kein Zugriff via serielle Console).

Mein Mainboard hier daheim hat einen <Promise PDC20376 SATA150
controller>, der mir bisher auch keine Probleme bereitet hat.

Beide jedoch 2Kanal.

Tendenziell würde ich sagen, dürften die jeweiligen "großen Brüder" (4+
Kanäle) ebenfalls gut laufen.

MfG
-- 
Raphael Becker                                    http://rabe.uugrn.org/
                      http://schnitzelmitkartoffelsalat.und.rahmspin.at/
.........|.........|.........|.........|.........|.........|.........|..


Received on Thu Aug 3 04:01:44 2006

Dieses Archiv wurde generiert von hypermail 2.1.8.
Zurück zur UUGRN-Homepage.