Re: Debian - zurückgehaltene Pakete updaten

Autor: Stephan Gromer <stephan.gromer_at_gmx.de>
Datum: 07.04.2006
Hallo Ali,

> [...]Die folgenden Pakete sind zurückgehalten worden:
>   kernel-image-2.6-686-smp
> [..]Warum hält das System dieses Paket zurück?

Sicher sind hier einige auf der Liste (z.B. Marc) um Größenordnungen
kompetenter als ich, daher solltest Du meine Angaben mit Vorsicht
geniessen.

Siehe z.B.
http://debiananwenderhandbuch.de/apt-get.html
http://www.debian.org/doc/manuals/apt-howto/

Ursachen für "zurückgehalten"
Möglichkeit 1:
Bei der Auswahl der Pakete kann es passieren, dass aufgrund von nicht
erfüllten Abhängigkeiten (weil diese auf Paketen basieren, die noch
nicht in der benötigten Version verfügbar sind, oder aber es bestehen
Konflikte mit bereits installierten Paketen, oder es fehlen benötige
Dateien im Repository) einzelne Pakete in der aktuellen Version
behalten werden. Da nicht alle benötigten Komponenten installiert
werden können, werden diese Pakete nicht aktualisiert (kept back).

Möglichkeit 2:
Das Packet wurde manuell auf "Hold" gesetzt (Bei Dir aber wohl nicht
der Fall :) )

> Und wie kann man das update erzwingen?
Abschnitte 4.4 und 4.5 auf
http://www.debian.org/doc/manuals/apt-howto/ Du kannst u.U. apt-get
install <packetname> benutzen, um diese Pakete trotzdem zu
aktualisieren. Siehe wie gesagt Abschnitte 4.5 auf
http://www.debian.org/doc/manuals/apt-howto/
wo die Problematik samt Lösungswegen diskutiert wird

(Wenn auch das alles nicht hilft kannst Du evtl. nach Download der
Datei(en), evtl. mit dpkg -i (--force-overwrite (CAVE!!!))
<packet-version.deb>. Allerdings solltest Du dass nur tun wenn Du
*WIRKLICH* weisst, was Du tust. Die Chancen Dein System zu killen sind
Pi mal Daumen 99,999%)

Viele Grüße,
 Stephan


-- 
Stephan Gromer, MD. PhD.
Work:  Biochemie-Zentrum Heidelberg / Im Neuenheimer Feld 504 / D-69120
 Heidelberg / Tel.: +49 (6221) 544291 / Fax.: +49 (6221) 545586
Home:  Sternallee 89 / D-68723 Schwetzingen / Tel.: +49 (6202) 855038
 Mobil: +49 (172) 7694555 / URL: http://www.gromer-online.de
Received on Fri Apr 7 15:57:51 2006

Dieses Archiv wurde generiert von hypermail 2.1.8.
Zurück zur UUGRN-Homepage.