Paketabhängigkeiten rückwärts

Autor: Werner Holtfreter <Holtfreter_at_gmx.de>
Datum: 03.02.2006
Hallo,

Suses YaST nutzt ja RPM und das sorgt dafür, dass beim Installieren 
alle benötigten Programme mit installiert werden.

Ich hatte erwartet, dass bei der Deinstallation des "Verursachers" 
die nun überflüssig gewordenen Programme ebenfalls deinstalliert 
werden - was aber nicht erfolgt.

Erwarte ich da zu viel? Wäre so etwas nicht wünschenswert?

Aufgefallen ist es mir, als ich ein Programm installierte, um es 
auszuprobieren. Da ich mir nicht notiert habe, welche abhängigen 
Programme automatisch hinzugefügt werden, bleiben die im System 
erhalten, bis ich mal wieder neu installiere :-(
-- 
Viele Grüße
Werner Holtfreter
Received on Fri Feb 3 20:50:56 2006

Dieses Archiv wurde generiert von hypermail 2.1.8.
Zurück zur UUGRN-Homepage.